HOME
Diabetes - Blutgefäß-Organoid

Stammzellenforschung

Diabetes-Durchbruch: Warum sich 420 Millionen Zuckerkranke freuen dürfen

Für medizinische Laien klingt es hoch kompliziert. Doch was Wiener Wissenschaftlern gelungen ist, lässt Diabetiker auf der ganzen Welt hoffen. Eine neue, bahnbrechende Technologie könnte auch vielen Zuckerkranken in Deutschland das Leben retten.

Vorsicht bei Herz-OPs

Experten kritisieren den Boom von Stents

Nach Gesichtstransplantation

Blutgefäße verzweigen sich neu

Zu hoher Blutdruck

Peperoni-Schoten gut fürs Herz

Capsaicin ist für die Schärfe der Chili verantwortlich

Capsaicin

Chili-Wirkstoff soll den Blutdruck senken

Verletzungen der Haut

Geschnitten, geschürft, geprellt

Versuch an Ratten

Nano-Gel steigert die Erektionsfähigkeit

Magnet-Therapie

Beule ade!

Paul McCartney

Ex-Beatle ließ sich am Herzen operieren

Wenn es beim Blutdruckmessen ein böses Erwachen gibt, kann man mit Medikamenten und einem geänderten Lebenswandel gegensteuern

Hypertonie

Dem Hochdruck zu Leibe rücken

Infografik

Wie zu viel Cholesterin zum Herzinfarkt führt

China

Junge mit drei Armen geboren

Olivenöl

Warum die Mittelmeerdiät so gut funktioniert

Olivenöl

Warum die Mittelmeerdiät so gut funktioniert

Autoelektronik

Zeigt her eure Blutbahnen

Herz-Kreislauf

Lachen ist gut für die Blutgefäße

Medizin

Neues Hormon für Bluthochdruck entdeckt

Krebsforschung

Dem Tumor den Hahn zudrehen

Cholesterin

Löffeln für die Blutgefäße

Functional Food

Löffeln für die Blutgefäße

Das Herz

36 Millionen Schläge im Jahr

Entzündungen

Wurmenzym trickst Entzündung aus

STAMMZELLENFORSCHUNG

Erstmals Blutgefäße gezüchte

Wissenscommunity