HOME
Galt in den Siebziger- und Achtzigerjahren als Sexsymbol: Burt Reynolds

Burt Reynolds

Pontiac-Auktion für 317.000 Dollar

Neun Monate nach dem Tod von Hollywoodstar Burt Reynolds sind Teile seines Nachlasses versteigert worden, darunter sein legendärer Pontiac.

Bruce Dern für Quentin Tarantino

"Once Upon A Time in Hollywood"

Neuer Film von Tarantino: Dieser Star ersetzt Burt Reynolds

Bruce Dern (r.) übernimmt die Rolle von Burt Reynolds

Burt Reynolds

Tarantino hat Ersatz gefunden

Burt Reynolds starb im Alter von 82 Jahren

Burt Reynolds

Privates Begräbnis in Florida

Zum Tod der Hollywood-Legende

Bullen, Schnüffler, Freudenhäuser – die schillernde Karriere des Burt Reynolds in Bildern

NEON Logo
Burt Reynolds und Sally Field waren zusammen in "Ein ausgekochtes Schlitzohr" zu sehen

Burt Reynolds

Große Bestürzung nach seinem Tod

Burt Reynolds wurde 82 Jahre alt

Burt Reynolds

Ein Draufgänger wie aus dem Bilderbuch

Burt Reynolds

US-Schauspieler Burt Reynolds mit 82 Jahren gestorben

Burt Reynolds ist tot

US-Schauspieler

Hollywood-Legende Burt Reynolds mit 82 Jahren gestorben

Burt Reynolds

US-Schauspieler Burt Reynolds mit 82 Jahren gestorben

Kathleen Turner ist eine Frau klarer Worte

Kathleen Turner

Keine lieben Worte für den "Friends"-Cast

Once Upon a Time in Hollywood

Weitere Top-Stars für Tarantinos neuen Film

Burt Reynolds

"The Last Movie Star" mit Krückstock

Sascha Hehn im Interview

"Ich hing in Millionen von Mädchenzimmern"

Von Carsten Heidböhmer
Hassobjekt für Autoren: Griffin Mill (Tim Robbins) entscheidet, welche Drehbücher weiter geleitet werden und welche nicht.

TV-Tipps 30.12.: "The Player" und "Charade"

Wie Hollywood den Bossen ans Bein pinkelt

Farrah Fawcett stirbt mit 62

Der Engel ist jetzt ein Engel

"Grand Theft Auto IV"

Der amerikanische Traum

"Gumball 3000"

Millionäre geben Gummi

Burt Reynolds

Boogie Nights, Blondinen und Blamagen

"Der Himmel von Hollywood"

Bieder in Beverly Hills

Verlosung

Taschen- und Hörbücher zu gewinnen

Drama

"Mean Machine"

INTERVIEW

Wechsel-Jahre

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(