HOME

"Das Duell um die Welt": Sophia Thomalla wird aus einem fliegenden Helikopter geschmissen: Alles nur ein Fake?

Sophia Thomallas unfreiwilliger Stunt in "Das Duell um die Welt" sorgt für Diskussionen im Netz. Zuschauer haben Zweifel, dass sich die Aktion wirklich so abgespielt hat. 

Sophia Thomalla lässt sich aus dem Helikopter schmeißen

Diese Aufgabe hatte es in sich: In der neuesten Folge von "Das Duell um die Welt" spielte Joko Winterscheidt Model Sophia Thomalla einen üblen Streich. Mit verbundenen Augen wurde die TV-Darstellerin aus einem Helikopter geschmissen. Doch von vorne: Thomalla sollte erst mit verbundenen Augen durch Nizza spazieren, wurde dann über 1000 Kilometer weit nach Ungarn gefahren, wo schließlich der Helikopter auf die 30-Jährige wartete. Aber hat sich wirklich alles so abgespielt wie von ProSieben dargestellt?

Sophia Thomalla in "Das Duell um die Welt": Alles Fake?

Daran haben einige Zuschauer Zweifel. Sowohl unter dem Youtube-Video des Stunts als auch auf der Facebook-Seite von Joko und Klaas ist eine Diskussion entbrannt. "Wieso hat sie am Anfang des Beitrages unlackierte Fingernägel und zwölf Stunden später gelbe Fingernägel? Mal eben blind die Nägel lackiert?", fragt ein User.

Sophia Thomalla "Duell um die Welt"

Tatsächlich sind die Fingernägel der Berlinerin zu Beginn des Beitrages kurz und ohne Lack. Nach der angeblich stundenlangen Autofahrt nach Ungarn, während Thomalla eine Augenbinde trug, sind sie allerdings länger und gelb lackiert.

Und nicht nur die veränderten Fingernägel lassen die Zuschauer an der Echtheit des Stunts zweifeln. "Nach der '12 Stunden Autofahrt' sind ihre Haaransätze etwas blonder als davor", ergänzt ein anderer Nutzer in den Kommentaren.

Sophia Thomalla "Duell um die Welt"

Und auch das Kennzeichen des Autos sorgt für Verwirrung. "Wenn es glaubhaft sein soll, dass die Leute von Frankreich nach Ungarn gefahren sind, dann achtet darauf, das ungarische Kennzeichen des Autos nicht zu zeigen", schreibt ein User unter einem Facebook-Beitrag von Joko und Klaas.

Ärger über Ungereimtheiten

Zahlreiche Fans der Sendung kritisieren, ihnen würde etwas vorgespielt werden. "Schade, dass alles Schauspiel ist und die vorher genau wissen was passiert", findet eine Nutzerin. 

Ob Sophia Thomalla tatsächlich wusste, was ihr bei der Aufgabe blüht, haben bislang weder sie selbst noch der Sender aufgeklärt. Der stern hat ProSieben mit den Vorwürfen kontaktiert. Bis zur Veröffentlichung dieses Artikels kam keine Rückmeldung. 

Quellen: Youtube Joko & Klaas / Facebook Joko & Klaas