VG-Wort Pixel

Kleiner Bruder von Nick Carter Liebes-Post auf Instagram: Aaron Carter ist wieder vergeben

Kleiner Bruder von Nick Carter: Liebes-Post auf Instagram: Aaron Carter ist wieder vergeben
Seitdem er neun Jahre alt war, stand Aaron Carter im Rampenlicht. Heute ist der Ex-Kinderstar 31 Jahre alt und spricht offen über seine psychischen Erkrankungen. In der US-Show "The Doctors" zählte Aaron Carter jetzt seine Erkrankungen auf: "Die offizielle Diagnose ist, dass ich an multipler Persönlichkeitsstörung, Schizophrenie und akuter Angst leide“, so Carter. Außerdem sein er manisch depressiv. Er bekomme Xanax, Seroquel, Gabapentin, Hydroxyzin, Trazodon, Omeprazol, so der 31-Jährige. Das sei seine Realität. Er habe nichts zu verbergen. Aaron Carter ist der jüngere Bruder von Nick Carter, der als Mitglied der Boygroup "Backstreet Boys" in den 90er Jahren große Erfolge feierte.
Mehr
Zuletzt kamen eher besorgniserregende Nachrichten aus dem Hause Aaron Carter, der Sänger hatte sich auf nur knapp über 50 Kilogramm Körpergewicht runtergehungert. Nun scheint es bergauf zu gehen – zumindest in Sachen Liebe. 

Anfang des Jahres hat Aaron Carter seine Fans und Follower noch in Verwirrung gestürzt, als er auf Twitter fälschlicherweise andeutete, seine Freundin Lina Valentina könnte schwanger sein. Er habe sich endlich ein Eigenheim gekauft und wolle seiner Freundin bald einen Heiratsantrag machen, schrieb Aaron Carter auf Twitter. Zuvor hatte er das russische Model immer wieder als die Liebe seines Lebens beschrieben. Im Sommer war dann alles vorbei. Laut Informationen von "E! News" erwirkte der kleine Bruder von "Backstreet Boys"-Star Nick Carter sogar eine einstweilige Verfügung gegen seine ehemalige große Liebe.

Im November dann Schock-Nachrichten aus dem Hause Carter: Mutter Jane teilte ein Foto ihres in einer Notaufnahme schlafenden Sohnes. Sie habe ihn ins Krankenhaus gefahren, nachdem er sich auf nur knapp über 50 Kilogramm Körpergewicht heruntergehungert hatte, sagte die besorgte Mutter dem Prominachrichten-Portal "TMZ". Der Gewichtsverlust soll durch Stress zustande gekommen sein, nachdem sowohl sein großer Bruder Nick als auch seine Zwillingsschwester einstweilige Verfügungen gegen den Sänger erwirkt hatten.

Aaron Carter ist wieder verliebt

Nun sieht es also aus, als habe Aaron Carter eine neue Frau an seiner Seite. Auf Instagram teilte er ein Foto der beiden. Sie stehen vor einem Spiegel, er schlingt seine Hand um ihre Taille, sie küsst ihn sanft auf die Wange. Dazu schreibt Carter: "Sie liebt mich, sie liebt mich nicht. Sie hat mich aus dem Mittagsschlaf geweckt, aber ich will mich nicht beschweren." Bei der Blondine handelt es sich um eine junge Frau namens Melanie, die ihres Zeichens fast 160.000 Follower vorzuweisen hat.

Seine Fans scheinen noch nicht allzu überzeugt von der jungen Liebe zu sein, fragen unter dem Bild wie lange die Beziehung wohl halten wird und in einigen Fällen sogar, ob Aaron für seine neue Freundin wohl bezahlen musste. Wie lange das junge Glück halten wird, kann wohl niemand vorhersagen. Aber es bleibt zumindest die Hoffnung, dass Melanie ihren Aaron davon überzeugt, in den nächsten paar Monaten ein bisschen mehr zu essen. Das wäre doch schon mal was.

Quellen: "Instagram Aaron Carter", "TMZ", "E! News"

jgs

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker