HOME

Urlaubsbilder: Lena Meyer-Landrut entspannt mit Freund Max in Miami

Sonne satt statt kalter deutscher Winter: Lena Meyer-Landrut macht Urlaub in Florida. Gemeinsam mit Freund Max entspannte sie am Strand von Miami Beach, zeigte sich im sexy Bikini.

Lena Meyer-Landrut

Einsam am Strand: Lena Meyer-Landrut zitiert mit diesem Foto die Schlussszene des Films "Barton Fink" der Coen-Brüder. Alleine war sie jedoch nicht in Miami.

Sie genießt die Sonnenseite des Winters: Lena Meyer-Landrut ist dem kalten deutschen Wetter entflohen und macht Urlaub in Florida. Gemeinsam mit ihrem langjährigen Freund Max entspannt sie sich am Strand, besucht ein Basketballspiel oder geht schick essen.

Bereits seit dem 29. Dezember hielt sich die Siegerin des Eurovision Song Contest 2010 ("Satellite") in Miami Beach auf. Meyer-Landrut wohnte nicht einem der angesagten Hotels am South Beach, sondern in einem luxuriösen Ferienappartement. Erst jetzt wurden Paparazzi auf die 24-Jährige aufmerksam, knipsten Lena im Bikini beim Bad im Atlantik und zusammen mit Freund Max beim Strandspaziergang.

Sending love and sun ❤️

Posted by Lena on Samstag, 9. Januar 2016


Sending Love to you ❤️ You can do everything you want in life, work hard/ live with passion ❤️

Posted by Lena on Donnerstag, 7. Januar 2016


󾁇󾁇󾁇

Posted by Lena on Sonntag, 10. Januar 2016


At the Miami Heat Game right NOW ❤️❤️❤️

Posted by Lena on Montag, 4. Januar 2016

Dicker Kuss ☀️󾁇❤️

Posted by Lena on Samstag, 2. Januar 2016


Auch Lena selbst versorgte ihre Fans auf Instagram und Facebook fleißig mit Urlaubsfotos, schrieb dazu "Enjoying Miami sooooo much" (Genieße Miami so sehr), "Sending love and sun" (Schicke Liebe und Sonne) oder einfach nur "Good night nach Deutschelande". Auch ein Spiel des Basketballteams "Miami Heat" besuchte Meyer-Landrut. Auffällig: In keinem ihrer eigens veröffentlichten Fotos ist ihr Freund zu sehen. 

Geheimnis um Beziehung

Meyer-Landrut ist dafür bekannt, ungern persönliche Dinge preiszugeben, machte aus ihrer Beziehung jahrelang ein Geheimnis. Erst im vergangenen Jahr, bei der Kinopremiere von "Feuchtgebiete", zeigte sie sich erstmals mit ihm in der Öffentlichkeit. Im April 2015 sagte sie dem "Zeit-Magzin": "Ja, ich bin seit hundert Jahren vergeben und glücklich. Er ist eine Konstante." Details über ihren Freund verriet sie nicht.

Inzwischen musste Lena Meyer-Landrut von Florida Abschied nehmen. "Tschaui Miami" postete sie auf Facebook und veröffentlichte dazu ein Foto, auf dem sie traurig in die Kamera schaut und eine Schnute zieht. Bis zum Start ihrer "Carry You Home Tour" kann sie allerdings noch etwas in Deutschland relaxen. Erst am 16, Februar findet ihr erstes Konzert in ihrer Heimatstadt Hannover statt.

Tschaui Miami ❤️󾁇

Posted by Lena on Montag, 11. Januar 2016
mai