HOME
Saban Saulic - Serbiens "König der Volksmusik" stirbt auf deutscher Autobahn

A2 bei Gütersloh

Serbiens "König der Volksmusik" stirbt bei Unfall auf deutscher Autobahn

Serbien trauert um seine "schönste Stimme": Sänger Šaban Šaulić, 67, ist bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A2 ums Leben gekommen. Serbiens Präsident Aleksandar Vucic kondolierte der Familie.

"Thüringer Klöße" machte Fritz Wagner zur Internet-Berühmtheit
Interview

Fast 9 Millionen Klicks

Viraler YouTube-Hit: Was macht eigentlich "Thüringer Klöße"-Fritz heute?

NEON Logo
Die Kastelruther Spatzen und ihr Manager Karl Heinz Gross: Am 6. März 1998 wurde Gross in Magdeburg getötet.

Erfolgreichste Volksmusikgruppe Europas

Mord im Industriegebiet? Das Verbrechen, das die Kastelruther Spatzen bis heute belastet

Von Petra Gasslitter
Geheimnisse von Florian Silbereisen

Geheimnisse des Schlagerstars

Warum Florian Silbereisen rekordverdächtig viele Frauen küsst

Ralf Husmann schrieb den Tatort aus Dresden

Autor Ralf Husmann über seinen "Tatort"

"Größtmöglicher Kontrast zu Brutalität, Blut, Gewalt und Leichen"

Sänger Heino

Heino verlässt DSDS-Jury

"Jetzt lasse ich es krachen"

Oktoberfest 2015

Das ist das Wiesn-Feeling

Andy Borg in einem hellblauen Anzug

Rückkehr zum Stadl?

Andy Borg lacht über ORF-Ankündigung

"Sing meinen Song - das Tauschkonzert"

Heulen mit Andreas Gabalier

Von Sarah Stendel

Karl Moik

"Mr. Musikantenstadl" wird 75

Tourstart in Hamburg

Heino rockt die Reeperbahn

Herbe Enttäuschung

TV-Aus für Hansi Hinterseer

Nach Show-Aus für "Hansi Hinterseer"

Hansi Hinterseer glaubt weiterhin an die Volksmusik

Scheidung "in aller Freundschaft"

Hertel und Mross haben ausgeschunkelt

Kastelruther Spatzen spielen auf CDs nicht selbst

Comedian Thomas Hermanns

Volksmusik gehört ins Nachtprogramm

Volksmusik-Traumpaar trennt sich

Hertel und Mross haben ausgestrahlt

Trennungsgerüchte

Stefan Mross trompetet möglicherweise fremd

Zum Tode von Maria Hellwig

Ein Leben für die Volksmusik

Maria Hellwig

Die "Königin der Volksmusik" stirbt mit 90

Echo-Verleihung

Als die Volksmusik den Pop versenkte

Von Sophie Albers Ben Chamo

Echo-Verleihung

Als die Volksmusik den Pop versenkte

Von Sophie Albers Ben Chamo

Hintergrund: Musik im Auto

Wo Volksmusik im Äther lauert

Kühn kuckt - die TV-Kolumne

"Schuper! Dolle Show!"

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(