HOME

Mann, sind wir alt!: Kaum zu glauben, dass diese Dinge 2018 schon erwachsen werden

2018 – ein Jahrhundert wird erwachsen. In diesem Jahr werden viele Dinge 18 Jahre alt, die unser Leben geprägt haben. Also, wer will sich mal so richtig alt fühlen?

Film "American Pie": Jim und sein Vater sitzen am Tisch, auf dem ein Apfelkuchen steht

"American Pie" war im Jahr 2000 der erfolgreichste Film – mit einem Apfelkuchen (M.) als heimlichem Star

So lange ist es doch noch gar nicht her, dass wir in einen raketenerleuchteten Himmel schauten und darum bangten, dass sich all die düsteren Vorhersagen der Millenium-Propheten doch nicht erfüllten. Am nächsten Tag war klar, dass die Welt auch diese Nacht überstanden hatte und wir mussten uns daran gewöhnen, jetzt eine 2 ins Datum zu schreiben. 2000, nicht nur ein neues Jahr, sondern ein neues Jahrhundert, ein neues Jahrtausend.

Und jetzt wird das Jahrhundert volljährig – und mit ihm jede Menge Dinge, von denen einige mittlerweile ganz selbstverständlich zu unserem Leben gehören, manche, die wie aus einer anderen Welt scheinen und andere, auf die wir gern verzichtet hätten. Manche sind immer noch da, manche schon längst verschwunden. Mann, seid ihr schnell groß geworden! Und: Mann, sind wir alt!

Diese Dinge aus dem Jahr 2000 werden nun erwachsen

1. Big Brother

Riesige Diskussionen gab es, als "Big Brother" das Licht des deutschen Fernsehens erblickte. Unerreicht ist die erste Staffel des "TV-Knast" auf RTL2 mit Zlatko und Jürgen. 

2. Deutscher Rumpelfußball

Die Europameisterschaft 2000 in Belgien und den Niederlanden geht wohl als einer der absoluten Tiefpunkte in die DFB-Geschichte ein. So furchtbar war deutscher Fußball wohl noch nie anzusehen. Die Namen aus dem EM-Kader sind aber etwas für echte Fußball-Romantiker: Thomas Linke, Sebastian Deisler, Paulo Rink, und viele mehr. Und Sir Erich Ribbeck. Zum Glück sind die Zeiten lange vorbei.

3. Castingshows

"I wanna be daylight in your eyes / I wanna be sunlight only warmer" – den Text der No Angels kann jeder 2000er-Teenie immer noch auswendig. Sandy, Vanessa, Nadja, Jessy und Lucy waren die Gewinner von "Popstars", der ersten Castingshow im deutschen Fernsehen. Es sollte nicht die letzte gewesen sein ... 

4. Die Sims

Stunden haben wir mit unserer Sims-Familie jeden Tag verbracht – oder besser: sie mit uns. Denn mit den Menschen auf dem Bildschirm konnten wir all unsere geheimen Fantasien ausleben. Wer noch nie seine Familie eingemauert und ihr beim Verhungern zugesehen hat, werfe den ersten Stein. 

5. Nordic Walking

Es gab eine Zeit, als noch keine Rentner in kurzen Hosen mit Skistöcken durch sommerliche Wälder stapften. Als Menschen gelaufen sind, wenn sie Sport machen wollten. Aber daran erinnern wir uns kaum noch. 

6. Nokia 3310

Es war unkaputtbar! Der Akku hielt zwei Tage!! Und es hatte Snake!!! Das Nokia 3310 war das Kulthandy schlechthin. So kultig, dass es in einer Zeit, in der Handys nur noch gestreichelt statt gedrückt werden, noch einmal neu aufgelegt wird – und auch heute noch Fans findet.

7. Anna und Lukas

Anna und Lukas waren im Jahr 2000 die beliebtesten Vornamen. Wenn ihr also in diesem Jahr jemanden mit diesem Namen trefft, könnt ihr ihm oder ihr gratulieren.

8. "Anton aus Tirol"

Auch mit nostalgisch verklärtem Blick muss man sagen: Nein, besser war die Musik früher auch nicht. Der Song von DJ Ötzi war im Jahr 2000 die meistverkaufteste Single in Deutschland. Dahinter kam übrigens "Spirit of the Hawk" von Rednex – wer kennt's noch?

9. Angela Merkel als CDU-Vorsitzende

Ja, so lange ist das auch schon her. Im April 2000 drängte Angela Merkel den Altkanzler und bisherigen CDU-Chef Helmut Kohl aus dem Amt und wurde zur neuen Vorsitzenden der Union gewählt. Diesen Posten hat sie seitdem auch nicht mehr abgegeben. Wie Angela Merkel wohl ihre Parteichefin-Volljährigkeit feiert?

10. American Pie

Im Januar 2000 kamen Jim, Stifler und ein Apfelkuchen in die deutschen Kinos und wurden zum erfolgreichsten Kinofilm des Jahres. Millionen Zuschauer, insbesondere pubertierende Jungs, sehen seitdem Apfelkuchen mit ganz anderen Augen. 

11. USB-Stick

Tatsächlich, auch der USB-Stick hat die 18-Jahre-Marke erreicht. Die ersten Geräte konnten 8 MB speichern. Mittlerweile werden die Sticks kaum noch gebraucht – aber davor haben sie uns viele Jahre lang das Leben enorm erleichtert. Danke.

12. Harry Potter

Die Bestsellerlisten waren 2000 fest in der Hand eines kleinen Zauberlehrlings. Die Harry-Potter-Romane von Joanne K. Rowling erschienen zwar schon Ende der Neunziger, zur Jahrtausendwende aber wollte jeder Teenager in Deutschland die ersten Bände der Reihe lesen. Ein Hype war geboren – bis heute hat er eigentlich nie aufgehört.