HOME
El Chapo

Mexikanischer Ex-Drogenboss

Staatsanwaltschaft besorgt: Plant "El Chapo" einen Gefängnisausbruch?

Der mexikanische Drogenboss "El Chapo" wurde am 12. Februar 2019 in allen Anklagepunkten schuldig gesprochen. Seither sitzt er in einem Hochsicherheitsgefängnis in New York. Die Staatsanwaltschaft befürchtet nun einen geplanten Ausbruch.

Das Wrack eines Polizeiautos steht in Hannover an einer Kreuzung, nachdem dort zwei Streifenwagen ineinandergefahren waren
+++ Ticker +++

News des Wochenendes

Zwei Polizeiwagen rasen an Kreuzung ineinander - sieben Beamte verletzt

Staranwalt Jeffrey Lichtman

Verteidiger von Drogenboss "El Chapo" attackiert in Schlussplädoyer Zeugen

Joaquin "El Chapo" Guzmán

Anklage fordert in Schlussplädoyer Verurteilung von Drogenboss "El Chapo" Guzmán

El Chapo

Prozess gegen Drogenbaron

Ex-Bodyguard packt aus: El Chapo mordete mindestens dreimal selbst – auf grausamste Weise

Von Daniel Wüstenberg
El Chapo - Prozess - Mord wegen verweigertem Handschlag

Zeugenaussage in Prozess

"El Chapo" ließ Mann für abgelehnten Handschlag töten – er selbst mordete mit diamantbesetzter Pistole

Joaquin "El Chapo" Guzman beim Prozessauftakt

Prozessauftakt

Verteidiger von "El Chapo": "Mein Klient liebt das Scheinwerferlicht, hat aber gar nichts kontrolliert"

"El Chapo" Guzmán bei seiner Festnahme 2016 in Mexiko

Eröffnungsplädoyers im New Yorker Prozess gegen Drogenbaron "El Chapo"

Joaquin "El Chapo" Guzman wird von zwei US-Beamten abgeführt

Gerichtsprozess gegen Drogenbaron

Jury-Kandidat wird abgelehnt, weil er ein Autogramm von "El Chapo" wollte

Der berüchtigte Drogenboss Joaquin "El Chapo" Guzman wird eskortiert (Archivbild)

Extrem hohe Sicherheitsvorkerhungen

Drogenboss "El Chapo" wird der Prozess gemacht - warum zwei Jury-Kandidaten da nicht mitmachen

"El Chapo" bei seiner Auslieferung von Mexiko an die USA

Prozess gegen mexikanischen Drogenboss "El Chapo" beginnt in New York

Diese Frau fleht Jesús Malverde an, ihrer Tochter beizustehen. Malverde gilt als Schutzpatron der Narcos.

Prozess

Ruhmsucht, Selbstdarstellung und die Liebe brachten den Drogenboss El Chapo zu Fall

Der Drogenboss Joaquin Guzman Loera "El Chapo"

Ein Jahr nach der Auslieferung

El Chapo - wie aus einem mächtigen Drogenboss ein depressiver Häftling wurde

Toter durch Drogenkrieg in Mexiko

Gewaltwelle

Mehr als 30 Tote - Drogenkartelle halten Mexiko in blutiger Geiselhaft

Sich jemanden warmhalten

Henriette Hell

Darf man sich jemanden warmhalten - oder ist das einfach nur abgezockt?

Schwerbewaffnete Soldaten und Polizisten stürmten die Wohnung von López Núñez und nahmen den Verbrecherboss fest

Drogenbaron in Mexiko

Verhaftet: Der Gefängnis-Chef, der "El Chapo" zur Flucht verhalf

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan
+++ Ticker +++

News des Tages

Fast 4000 weitere Staatsbedienstete in der Türkei entlassen

Drogenboss El Chapo, fotografiert mit einer Gefängnistafel, auf der seine Insassennummer notiert ist

Drogenboss

"El Chapo" schmipft über Knast-Fernsehen

Der Screenshot aus einem Video zeigt, wie italienische Feuerwehrleute einen Jungen aus dem verschütteten Hotel befreien
+++ Ticker +++

News des Tages

Feuerwehr zieht drei lebende Kinder aus verschüttetem Hotel

Guzman bei der Ankunft in den USA

Drogenhandel und Mord

Mexiko liefert mächtigsten Drogenboss der Welt aus

Bild des Sohns von El Chapo - Jesus Alfredo Guzman Salazar

Kartell-Krieg in Mexiko

Sohn von El Chapo entführt: Neue Kartell-Generation will Macht an sich ziehen

Istanbul: Am Flughafen Atatürk hat es Explosionen und Schüsse gegeben
Live

+++ Der Tag im Ticker +++

Schüsse und Explosionen am Flughafen Istanbul

Der verhaftete El Chapo

Neues Zelle für "El Chapo"

"Diesmal gibt es keinen Ausbruch"

Drogenboss Gerson Aldair Galvez Caracol wird abgeschoben

Doppelschlag gegen Drogenkartelle

Neuer "El Chapo" und "El Fantasma" festgenommen

Das könnte sie auch interessieren