HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 24050 LennkaHenker0

Ist Malzbier eigentlich gesund?

Antworten (12)
StechusKaktus
Eher nicht. Malzbier ist aufgrund seines hohen Zuckergehalts in erster Linie ein Dickmacher. Wie Limonade oder (fertig gekaufter) Eistee.
hphersel
Zucker? Echtes Malzbier darf keinen Zuckerzusatz haben! (Urteil des BGH von 1958), sonst muss es "Malztrunk" genannt werden.
Zur eigentlichen Frage:
Malzbier enthält die Vitamin-B-Komplexe der Bierhefe und Elektrolyte und Spurenelemente wie Magnesium, Kalium und Kalzium. Durch die Malzung des Getreides entstehen Proteine, die gegen Streß wirken und Kraft geben sollen.
Nicht zuletzt aufgrund des fast nicht vorhandenen Alkohols ist Malzbier also von den Inhaltsstoffen her auf jeden Fall gesünder als "normales" Bier.
noergel
@hphersel: Besser kann man es nicht ausdrücken!

@StechusKaktus: Die Dosis macht das Gift!
StechusKaktus
Der Verband Unabhängiger Gesundheitsberater (UGB) geht auf Distanz. "Kinder sollten Malzbier nicht auf ihrer Getränkeliste stehen haben. Der geringe Alkoholgehalt, der hohe Zuckergehalt und die Gewöhnung an 'Bier' sprechen gegen den Genuss dieses malzigen Getränks". Außer dem Energiegehalt seien "keine besonderen Inhaltsstoffe enthalten, die nicht sinnvoller über andere Lebensmittel zugeführt werden könnten". Der UGB weist ausdrücklich auf die Karies-Gefahr hin. Bezüglich des Alkohols wird eingeräumt, dass im Malztrunk eines namhaften Herstellers laut Laboranalyse kein Restalkohol zu finden war. Trotzdem werden Malzgetränke als Durstlöscher für Kinder abgelehnt und stattdessen Kräuter- und Früchtetees, Mineralwasser und verdünnte Fruchtsäfte empfohlen.
Waltershler24
In Maßen genossen ja. Es enthält viele Vitamine aber auch sehr viel Zucker. Frauen wird nach der Entbindung häufig dazu geraten, um dem Stillen des Babys körperlich gewachsen zu sein. Aber der Hohe Zuckergehalt ist ein Grund gegen dieses Kinderbier als Durstlöscher.
Sebastian Kuhn
Es wird zwar gerne als Sportgetränk vermarktet und sorgt auch für einen guten Energieschub, aber als gesund kann man es meiner Meinung nach nicht bezeichnen - dazu hat es einfach zu viel Zucker. Kalorienmäßig ist es in etwa mit Cola vergleichbar. Also: lecker ja, gesund nein.
Jörn Bergmann
Damit ist es wie mit den meisten Dingen im Leben: Es kommt auf das richtige Maß an. Fakt ist, dass es verdauungsfördernd wirkt und in hohem Maße Antioxidantien enthält, es bekämpft freie Radikale und hat darüber hinaus sogar eine virushemmende Wirkung. Fakt ist aber leider auch, dass es sehr viel Zucker und Zuckerkulör enthält und ungefähr so viel Kalorien wie Cola hat.
NICF-Nettie
Es bietet die Vorteile des Biers. Nährstoffe, Reinigung der Niere (kann Brennesseltee auch) usw.

Jedenfalls um Längen gesünder als Cola und erst recht als die giftigen Energy Drinks:

http://www.focus.de/gesundheit/ernaehrung/gesundessen/die-ersten-staaten-verbieten-red-bull-co-energy-drinks-gefaehrliche-muntermacher_id_4279562.html

Wenn es rein um die Nährstoffe geht, kann man auch die 100% natürlichen Hefetabletten nehmen. Solange man auf die Kalorien achtet, ist insbesondere im Sommer gegen ein gelegentliches kaltes Malzbier, das eigentlich köstlicher als Bier schmeckt, nichts zu sagen.
bh_roth
@NICF-Nettie: Mal abgesehen davon, dass diese Frage niemanden mehr brennend interessiert, kann die Aussage, dass Malzbier gekühlt besser schmeckt als Bier, nur deine höchstpersönliche Meinung sein. Meine Meinung ist eine andere. Ich finde Malzbier ekelhaft, kalt oder warm, völlig egal. Dieses süße Zeug verklebt einem die Puperze. Dagegen freue ich mich im Sommer immer über ein gut gekühltes Bier oder eiskalten Rose-Wein.
NICF-Nettie
@bh_roth

Das stimmt, es sind nur Meinungen. Ob sich andere aber dafür noch interessieren, ist von aussen nicht zu beurteilen, zudem eine mögliche Antwort hier im System noch freigestellt war.

Warum sind überall immer welche dabei, die was gegen Antworten/Meinungen zu älterern Postings haben?

Malzbier wird ja noch verkauft, oder? Besonders im Sommer sind Getränke immer wieder ein Thema. Der gesundheitliche Aspekt kommt nie "aus der Mode".
Gast
Malzbier macht Krebs.
Gast
Malzbier macht Tretautos gefährlicher.