HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 44431 lolok23önig

Kennt sich hier jemand mit Ohrpiercing und Expander aus? Wie lange dauert es in etwa, bis eine anständige Dehnung vorhanden ist?

Antworten (4)
TschiTschi
Das hängt davon ab, was Du unter "anständig" verstehst.
Wichtiger erscheint mir bi Dir aber eine Hirnvergrößerung und eine Erhöhung Deines Selbstbewusstseins zu sein - sonst würdest Du einen solchen irreparablen Quatsch nicht machen!
KunterBunt
Natürlich kommt es drauf an, was für eine Dehnungsmaße die Dehnungsstäbe haben. Es gibt ja verschiedene Größen. In der Regel sind es etwa 7 bis 9 Wochen, bis das Ohrloch gedehnt ist. Natürlich kann es auch länger dauern oder schneller gehen. Wie schon erwähnt, es kommt drauf an, welche Größe Sie wählen. Sie finden auch weitere und ausführlichere Infos im Internet oder direkt in einem Studio.
BBH028
Das Expander nutzt man zur Dehnung für ein Ohrpiercin, man kann aber auch einen Dehnungsstab oder eine Dehnungssichel benutzen.Mit einem Tunnel Dehner geht es erfahrungsgemäß am besten, denn der Tunnel ist direkt am hinteren Tel des Dehnstabs befestigt. Damit wird der Tunnel gleich mit dem Expander durch das Ohrloch geschoben, was viel Zeit erspart und somit die schnellste Methode ist.
Alex Art
Das kann man nicht ganz pauschal sagen, da es individuell unterschiedlich ist. Man kann aber pro Dehnungsschritt etwa 1-2 Monate einrechnen, je größer der Expander, desto länger der Dehnungsvorgang. Wenn du dein Ohrloch bis auf 2 cm ausdehnen willst, musst du schon zwei Jahre einrechnen, wenn das Dehnen möglichst gesund und schmerzfrei vonstatten gehen soll. Außerdem ist das Dehnen von Piercings, die sich im Ohrknorpel befinden, viel schwieriger als das Dehnen von Piercings im Ohrläppchen. Am besten geht es auf jeden Fall, wenn du es nach und nach mit Hilfe von Expandern in unterschiedlichen Größen dehnst.