HOME
Das richtige Hobby kann den Lebenslauf aufwerten.

Karriere

Diese 12 Hobbys machen einen guten Eindruck im Lebenslauf

Wer seinen Traumjob ergattern will, sollte im Lebenslauf auf die Angabe der Freizeitaktivitäten achten. Denn mit interessanten Hobbys sticht man aus der Masse der Bewerber heraus. Sie sagen viel über die Persönlichkeit aus und können beim Vorstellungstermin zum interessanten Gesprächsthema werden. 

Die Berliner Senatssprecherin Claudia Sünder

Claudia Sünder

Senatssprecherin darf weiter "Fachfrau für getürkte Lebensläufe" genannt werden

Von Hans-Martin Tillack
Laureen Moore und ihr Lebenslauf

Lebenslauf

So ehrlich, dass es schmerzt: Vater fällt vernichtendes Urteil über seine Tochter

NEON Logo
Claudia Sünder weist alle Vorwürfe zurück.

Claudia Sünder

Fake-Lebenslauf: Hat die Berliner Senatssprecherin geschwindelt?

Die Berliner Senatssprecherin Claudia Sünder

Claudia Sünder

Kritiker darf Berliner Senatssprecherin "fast komplett geschwindelten Lebenslauf" vorwerfen

Von Hans-Martin Tillack
AfD-Sprecher Christian Lüth (mit Alice Weidel im Vordergrund) und die Lücke im Lebenslauf
stern exklusiv

Unliebsame Karrierestation

Wie AfD-Fraktionssprecher Christian Lüth seinen Lebenslauf retuschiert

Wer im alten Job wegen Verhaltensauffälligkeiten rausgeflogen ist, sollte das im Lebenslauf lieber nicht erwähnen

Rat vom Karrierecoach

Diese Punkte sollten Sie im Lebenslauf lieber verschweigen

Von Daniel Bakir

Umfrage

Ob Hobby oder Studium: So schlimm sind Lügen im Lebenslauf

Fallschirmspringen

Rat vom Karrierecoach

Diese Hobbys sollten Sie im Lebenslauf angeben - und diese lieber nicht

Von Daniel Bakir
Petra Hinz
Kommentar

Nach der Lebenslüge

Die Politikerin Petra Hinz - Lügt eine, lügen alle

Von Sophie Albers Ben Chamo
Die SPD-Abgeordnete mit dem erfundenden Lebenslauf, Petra Hinz, und NRW-Justizminister Thomas Kutschaty

Petra Hinz legt Mandat nicht nieder

Lebenslauf erfunden: SPD-Frau Hinz kassiert weiter volle Bezüge

Bewerbungsfoto

Wissen

„Eine wirklich tolle Scheitergeschichte ist Bombe!“

NEON Logo
Lebenslauf

Wissen

Zwischen den Zeilen

NEON Logo
Leere Biografie auf der Homepage von Petra Hinz

Netz-Reaktionen auf Petra Hinz

"Wenn man einen Lebenslauf fälscht, lässt man nicht als Erstes die SPD weg?"

Petra Hinz bei einer Rede vor dem Bundestag in Berlin

Kein Abitur, kein Studium

SPD-Bundestagsabgeordnete erfindet kompletten Lebenslauf

Ein Lebenslauf liegt auf einem Tisch

Universität Princeton

Elite-Professor postet Lebenslauf seiner Misserfolge

Thompsons Titel-Tricksereien

Yahoo-Chef schmeißt hin

Falscher Titel

Yahoo-Chef schummelte bei seinem Lebenslauf

Wer vor Praktikumsbeginn seine Aufgaben, Rechte und Pflichten in einem Vertrag festhält, hat gute Aussichten

Praktikum

Worauf es beim Job auf Probe ankommt

Anneke Kim Sarnau

Ein Oscar-reifer Lebenslauf

Katholische Kirche

Lebenslauf von Papst Benedikt XVI.

BEWERBUNG

Lebensläufe für Europa

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(