VG-Wort Pixel

Video Mercedes stellt Elektro-S-Klasse vor

Achtung, hier kommt die Konkurrenz! Mercedes-Benz hat am Donnerstag die mit Strom betriebene Ausgabe ihres Flaggschiffs, der S-Klasse vorgestellt - und hat damit dem Elektroauto-Marktführer Tesla aus den USA den Kampf angesagt. Die Elektro-S-Klasse soll ab August in Europa und den Vereinigten Staaten auf den Markt kommen, in China im kommenden Januar. Was der Wagen kosten soll, ließ Mercedes-Benz zunächst offen. Die S-Klasse soll eine Reichweite von bist zu 770 Kilometern haben, spätestens dann müsse der Wagen neu geladen werden, so der schwäbische Autobauer. Elektro- und Hybrid-Autos machten in der Europäischen Union im vergangenen Jahr mehr als zehn Prozent aller Verkäufe aus.
Mehr
Der Wagen soll ab August in Europa und den Vereinigten Staaten auf den Markt kommen, in China im kommenden Januar. Was der Wagen kosten soll, ließ Mercedes-Benz zunächst offen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker