VG-Wort Pixel

Kanareninsel Vulkan auf La Palma: Lavastrom schlägt Schneise der Zerstörung durch ein Dorf

Sehen Sie im Video: Lava zerstört Dorf auf La Palma.




Beindruckende Bilder von beeindruckender Zerstörung. Diese Drohnenaufnahmen vom Mittwoch zeigen die Lava im spanischen Dorf Todoque auf der Kanaren-Insel La Palma. Dabei kommt das Magma mehreren Häusern und der Dorfkirche gefährlich nahe. Seit dem Ausbruch am Sonntag hat die Lava des Vulkans Cumbre Vieja rund 150 Häuser zerstört und Tausende Menschen zur Flucht gezwungen - vor allem in Los Jianos de Aridane und im nahe gelegenen El Paso. Die Lava hat bereits an mehreren Stellen alles verbrannten, was ihr im Weg lag - darunter Häuser, Schulen und Bananenplantagen. Der Versuch, sie in eine Schlucht zu leiten, um die Schäden zu begrenzen, hatte bisher wenig Erfolg. Es besteht die Sorge von Experten, dass der Kontakt mit dem Meerwasser des Atlantiks zu Explosionen und einer Wolke von giftigen Gasen führen könnte. Daher hat die Schifffahrtsbehörde ein Gebiet von rund zwei Seemeilen vor der Küste gesperrt.
Mehr
Nach dem Ausbruch eines Vulkans auf der Kanareninsel La Palma wälzt sich die Lava in Richtung Meer. Beeindruckende wie furchterregende Impressionen von der Lava, die das Dorf Todoque zerstört.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker