VG-Wort Pixel

Hochwasser-Alarm Die Pegelstände in Sachsen und Brandenburg


Das dramatische Hochwasser in Ostdeutschland: Mit 7,07 Metern erwischte es Görlitz am heftigsten. Aber auch in den anderen Städten an Neiße, Elbe und Spree wurde Katastrophenalarm ausgelöst. Die Grafik zeigt, wann in welcher Stadt die höchsten Pegelstände erreicht wurden.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker