HOME

Pakt mit den Poker-Göttern: Buddhist gewinnt 670.000 Dollar beim Pokern und spendet alles – mal wieder

Scott Wellenbach bezeichnet sich selbst als Amateurspieler und räumt doch regelmäßig bei großen Pokerturnieren ab. Das Besondere an dem buddhistischen Spieler: Er spendet seine Gewinne für wohltätige Zwecke. Mitte Januar hat er nun über 670.000 US-Dollar gewonnen.

Karten liegen auf einem Pokertisch

Bei großen Pokerturnieren liegen die Gewinne nicht selten bei über einer Million US-Dollar (Symbolbild)

Scott Wellenbach ist wirklich faszinierend. Hört man dem weißhaarigen Kanadier zu, fällt es schwer, ihn nicht zu mögen. Was macht den Mann so besonders? Der 67-Jährige ist praktizierender Buddhist und ein durchaus erfolgreicher Pokerspieler. Schon mehrfach hat er beachtliche Gewinne bei großen Pokerturnieren gewonnen. Selbst hat er davon wohl fast nichts behalten. Nach eigener Aussage spendet er seine Glücksspielgewinne für den guten Zweck.

Mitte Januar war es wieder so weit: Wellenbach saß am Final-Table des "PokerStars Caribbean Adventure (PCA)". Die Teilnahme an dem Profi-Pokerturnier kostet eigentlich rund 10.000 Euro. Doch der 67-jährige Kanadier hatte sich online qualifiziert und musste so nur 500 Dollar auf den Tisch legen. Am Ende belegte er den dritten Platz des hochdotierten Turniers und gewann stolze 671.240 US-Dollar (etwa 591.000 Euro). Wie "Sport 1" berichtet, hatte Wellenbach schon vor der finalen Runde angekündigt, sein kompletten Gewinn für wohltätige Zwecke zu spenden. Ein Großteil der Spenden soll in der Vergangenheit an buddhistische Projekte ausgezahlt worden sein.

Es ist nicht das erste Mal, dass der großzügige Buddhist seine Gewinne weitergibt. Nach eigener Aussage spendet Wellenbach seine Gewinne immer. Die höchste Summe, so berichtet es "Sport 1", habe er 2017 bei dem "Main Event der PokerStars Championship" in Barcelona gewonnen. Mehr als 72.000 US-Dollar sollen es damals gewesen sein. Auch das Geld soll von dem aus Halifax stammenden Pokerspieler, der sich selbst als Amateurspieler bezeichnet, gespendet worden sein. Seine Spenden soll unter anderem an "Ärzte ohne Grenzen", Oxfam und ein nepalesisches Kloster für Buddhistinnen gegangen sein.

Scott Wellenbach sieht sich selbst als Amateur-Pokerspieler

Wellenbach, der sein Geld mit der Übersetzung buddhistischer Texte verdient, sagt selbst, dass es ihm finanziell gut gehe und er das Geld "wirklich nicht brauche". "Ich habe einen Platz zum Leben. Ich werde im Stande sein, ohne dieses Geld Essen zu kaufen", wird der Spieler mit dem glücklichen Händchen auf pokerfirma.com zitiert. Er meditiere viel, das sei nicht teuer. Er selbst ist der Meinung, dass ihm die Pokergötter aktuell wohlgesonnen sind. Seine Vereinbarung mit den Göttern sehe so aus, dass er nur dann Poker spiele, wenn er aus Arbeitsgründen reise und es vor Ort einen Pokerraum oder ein Turnier gebe. Sonst reise er nur zu Turnieren, wenn er sich online qualifiziert habe.

Seine großen Erfolge und vor allem seine große Selbstlosigkeit haben Scott Wellenbach auch außerhalb der Pokerszene international bekannt gemacht. Wie er der australischen Newsseite "CBC News" erklärte, wolle er an seinem Pakt mit den Pokergöttern vorerst nichts ändern. Wohltätigkeitsorganisationen dürften ihm schon jetzt die Daumen für künftige Turniere drücken.

Mathe-Trick: Geniales System: So multipliziert ihr – ganz ohne zu rechnen

Quellen: "Sport 1" / CBC News / PokerStars auf TwitterPoker Newspokerfirma.com

hh
Ich brauche dringend Hilfe bei der EM rente
Guten Tag mein Name ist Carsten Langer ich bin 46 Jahre alt und Versuche seit März 2015 die EM Rente zu beckommen meine Ärzte sagen ich kann nicht mehr Gutachten der Kranken Kasse sieht das auch so nur die Gutachter der Rentenkasse Sehens anders war schon vor sozial Gericht 1 Instanz Richterin sagt ich kann nicht am Gutachten vorbei entscheiden ihre Empfehlung ich sollte in die 2 Instanz weil sie meint das ich auch nicht mehr Arbeits fähig bin die 2 Instanz sagt laut Gutachten könnte ich noch arbeiten aber ihre Meinung nach könnte ich auch nicht mehr arbeiten ich sollte doch auf ein Urteil verzichten und ich sollte neu Rente beantragen und der zwischen Zeit wurde ich zur Berufs Findung geschickt die nach sechs Wochen von der Rentenkasse abgebrochen wurde habe auch erfahren das die Rentenkasse mir keine Umschulung mehr zutraut auf den Rat ich sollte noch Mal EM Rente beantragen bin ich in Reha gegangen damit ich auch neue Arzt berichte habe die Reha hat den Aufenthalt von 4 auf drei Wochen verkürzt und mich entlassen als nicht arbeitsfähig für den allgemeinen Arbeits Markt und ich kann keine 3 Stunden arbeiten das hat der Rentenkasse wieder nicht gereicht hatich wieder zum gutachter geschickt der mir 45 Minuten fragen gestellt hat und jetzt heißt es ich kann wieder voll arbeiten auf den allgemeinen Arbeits Markt Meine Erkrankungen sind Ateose in beiden knieen und mehreren Finger Gelenken Verschleiß in beiden Fuß, Hüft, Schulter und elebogen Gelenken dazu Gicht im linken Daumen satel Anhaltende Schmerzstörungen Wiederkehrende Depressionen Übergewicht Hormonstörungen Wirbelsäulenleiden Bandscheibenschädigung Schlaf Atem Störung Schlafstörungen eine ausgeprägte lese und rechtschreib Schwäche Panick Attacken ( Zukunftsangst) Suizidale Gedanken 1 Suite Versuch Laut aus Zügen einiger Befunde Bin ich nicht mehr Stress resistent Darf keinen akort machen keine Schicht Arbeit keine gehobene Verantwortung überaschinem oder Personen tragen usw Aber al das reicht nicht für die EM Rente Mittlerweile bin ich von der Kranken Kasse ausgesteuert das Arbeitsamt hat mich nach 9 Monaten abgemeldet und seit April wäre die Renten Kasse nicht mehr für mich zuständig aber da ein laufendes verfahren ist hmm keine Ahnung Da ich Mal gut verdient habe habe ich eine bu abgeschlossen aber da die über 900 euro mir zählt und das schon fast 3 Jahre habe ich kein Anspruch auf Harz 4 Grundsicherung Wohngeld oder sie Tafel für essen nein ich darf dafon mich noch mit 260€ freiwillig Kranken versichern Deswegen konnte ich meine Wohnung mir nicht mehr leisten und bin auf einen Campingplatz gezogenitlerweil habe ich eine Freundin und wir teilen uns die Wohnung Bitte ich brauche dringend Hilfe mir wird das alles zuviel werde mich parallel zu ihnen auch an den svdk wenden aber vielleicht können sie unterstützend helfen ich weiß echt nicht weiter und meine schlechten Gedanken werden wider sehr stark Mfg