VG-Wort Pixel

Panzerweichtier aus den USA Dieses seltsame Tier hat Zähne aus Eisen und sieht aus wie ein "wandelnder Hackbraten"

Sehen Sie im Video: Dieses ungewöhnliche Tier hat Zähne aus Eisen.




Dieses seltsam aussehende Tier hat Zähne aus Eisen. Das ist das Ergebnis einer Studie der Northwestern Universität in den USA.  


Cryptochiton stelleri heißt die Art, die umgangssprachlich auch "wandelnder Hackbraten" genannt wird. Ihren Namen bekam sie wegen ihrem Aussehen. Die Oberfläche des Tieres ist hart, das Innere weich. Es gehört zu der Gattung der Käferschnecken und lebt in steinigen Brandungsgebieten der US-Küste. Die Weichtiere werden etwa 30 Zentimeter groß. 


Dass ihre Zähne aus einem seltenen Eisen-Mineral bestehen, war eine Überraschung für die Wissenschaftler. Das Mineral nennt sich Santabarbarait und wurde bisher nur in Steinen gefunden.  


"Es hat einen hohen Wassergehalt – hat eine geringe Dichte und ist dabei auch hart. Wir glauben, dass das Mineral die Zähne so stärkt – ohne dass sie dadurch sehr schwer werden", sagt Derk Joester, Materialwissenschaftler der Northwestern Universität.


Starke Zähne brauchen die Panzerweichtiere: Auf der Suche nach Nahrung saugen sie sich an Steinen fest und kratzen sie ab, um an Algen und andere Kleinstteile dort zu gelangen. 


Besonders spannend ist, was die Wissenschaftler mit ihren Fund machten: Die Forscher modellierten die Zähne des Tieres in einem 3-D-Drucker nach. Das Model soll ihnen dabei helfen, ihre Funktion besser zu verstehen.    
 Quelle: Northwestern University


Das könnte Sie auch interessieren: 
Meerestier angespült: Monster-Kadaver verwirrt Behörden in Acapulco
Portugiesische Galeere: Schön, aber supergiftig - und immer häufiger im Mittelmeer 
Seltenes Meerestier: Bizarre Tiefseekreatur versetzt Forscher in Staunen
Tentakel-Drachenkopf: Fisch oder Koralle? Auf jeden Fall bezaubernd-schön
Ältestes Wirbeltier der Welt: Grönlandhai wurde etwa 400 Jahre alt - und endete als Beifang
Mehr
Die Käferschnecke ist ein ungewöhnliches Lebewesen. Unter dem harten Panzer befindet sich eine weiche Unterseite mit harten Zähnen. Dass diese zu Teilen aus Metall bestehen, haben nun US-Forscher in einer Studie herausgefunden.  

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker