HOME

Irak: Heftigste Gefechte seit langem

Irakische Sicherheitskräfte haben sich am Sonntag nahe Bagdad eines der heftigsten Gefechte mit Rebellen seit der Machtübernahme der Übergangsregierung Ende vergangenen Monats geliefert. Angehörige der Nationalgarde und der Polizei seien südlich der Stadt Bakuba mit Granaten und Raketen angegriffen worden, als sie die US-Armee bei einer Razzia unterstützt hätten, teilten die US-Streitkräfte mit. Dabei seien 13 Aufständische getötet worden.

Irakische Sicherheitskräfte haben sich am Sonntag nahe Bagdad eines der heftigsten Gefechte mit Rebellen seit der Machtübernahme der Übergangsregierung Ende vergangenen Monats geliefert. Angehörige der Nationalgarde und der Polizei seien südlich der Stadt Bakuba mit Granaten und Raketen angegriffen worden, als sie die US-Armee bei einer Razzia unterstützt hätten, teilten die US-Streitkräfte mit. Dabei seien 13 Aufständische getötet worden.

DPA
Themen in diesem Artikel