VG-Wort Pixel

Premier auf Intensivstation "Schadenfreude ist das Allerletzte" – Twitter-User verurteilen Häme gegen Boris Johnson





Schock in Großbritannien: Der britische Premier Boris Johnson ist seit gestern Abend auf der Intensivstation. Johnson hatte sich vor zwei Wochen mit dem Coronavirus infiziert. Obwohl er bei Bewusstsein sei, wäre er für alle Fälle in die Nähe von Beatmungsgeräten verlegt worden.
Auf Twitter kritisieren viele Nutzer, dass Witze über den Premier gemacht werden.
Etwa Martin Sonneborn macht sich in seinem Tweet  über die Infizierung Johnsons witzig. Auch andere User haben kein gutes Wort für Johnson übrig.
Die Twitter-Community verurteilt die Reaktionen zum größten Teil.
Mehr
Auf Twitter kursieren aktuell viele Witze über Boris Johnsons Gesundheitszustand – auch Satiriker Martin Sonneborn mischt mit. Viele User kritisieren Witze und Häme über den britischen Premier scharf.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker