HOME
Boris Johnson und Emmanuel Macron

Johnson: "Ich will ein Abkommen" mit der EU

Bei seinem Antrittsbesuch in Paris hat Großbritanniens neuer Premierminister Boris Johnson versichert, dass er eine Vereinbarung mit der EU zum Brexit anstrebt.

Boris Johnson - Kein Ohr für einen geregelten Brexit
Meinung

EU-Austritt

An einem harten Brexit hat niemand Schuld – außer Boris Johnson

Von Dieter Hoß

Video

Macron weist Brexit-Pläne von Johnson zurück

Macron und Johnson

Britischer Premier in Paris

Boris Johnson wirbt in Frankreich für seinen Brexit-Kurs

Ringen um den Brexit-Deal: Premier Johnson bei Macron

Rückkehr Russlands zu G8? Unterschiedliche Reaktionen

Merkel und Johnson bleiben hart im Brexit-Streit

Britischer Premierminister Boris Johnson in Berlin

Britischer Premier in Berlin

Ungleiches Paar Merkel und Johnson - «Wir schaffen das»

Vor den Flaggen der EU, Deutschlands und Großbritannien schüttelt Boris Johnson Bundeskanzlerin Angela Merkel die Hand

Besuch bei Merkel

"Wir schaffen das" - Boris Johnson glaubt an Brexit-Kompromiss

Johnson und Merkel vor der Presse

Merkel fordert klare Vorschläge von Großbritannien für Grenzproblem beim Brexit

Merkel wirbt bei Johnson für verhandelten Austritt

Merkel (r.) nimmt militärische Ehren mit Johnson im Sitzen ab

Johnson mit militärischen Ehren von Merkel im Kanzleramt empfangen

Premierminister in Berlin

Schwierige Visite: Johnsons Antrittsbesuch bei Merkel

Antrittsbesuch von Johnson bei Merkel

Brexit: Johnson beißt mit Änderungswünschen auf Granit

Combo - Macron, Johnson, Merkel

Besuch bei Merkel und Macron

Brexit ohne Backstop: Will Boris Johnson die EU zum Sündenbock machen?

Der britische Premierminister Boris Johnson

Johnson wirbt für Nachverhandlung von Brexit-Abkommen

Boris Johnson will einen No-Deal-Brexit verhindern

EU-Austritt

Brief an den "lieben Donald": Boris Johnson will nun doch No-Deal-Brexit verhindern

Großbritanniens Premierminister Boris Johnson

Gezerre um EU-Austritt

Brexit: Johnson startet diplomatische Offensive

Brief an Tusk: Johnson wirbt für Brexit-Nachverhandlungen

Britische Grenze

Umsetzung völlig unklar

London: EU-Bürger verlieren bei No-Deal-Brexit Freizügigkeit

Premierminister Boris Johnson

London will Personen-Freizügigkeit unmittelbar nach dem Brexit abschaffen

Boris Johnson mit Würsten

EU-Ausstieg ohne Abkommen

Über welche Horroszenarien zum Brexit die britische Regierung nicht so gerne spricht

Großbritanniens Premierminister Boris Johnson

Großbritanniens Premierminister Johnson macht Mittwoch Antrittsbesuch in Berlin