VG-Wort Pixel

Hans-Ulrich Jörges: "Klartext" Homo-Ehe: Der Sündenfall des Papstes

Die Katholische Kirche erklärt das Referendum für die gleichgeschlechtliche Ehe in Irland zur "Niederlage der Menschheit". Rasanter hätte Papst Franziskus nicht entzaubert werden können. Rom hat nichts aus der Welle ihrer Missbrauchsskandale gelernt. In den Reihen seiner Priester gibt es viele Homosexuelle. Wer in der Politik der Sexualmoral der Katholischen Kirche noch folgt - hallo CDU! - der ist verloren.
Mehr
Der Vatikan nennt das "Ja" zur Homo-Ehe eine "Niederlage für die Menschheit". Damit ist Papst Franziskus entzaubert. Wer noch der Sexualmoral der Katholischen Kirche folgt - hallo CDU! - ist verloren.
Von Hans-Ulrich Jörges

Mehr zum Thema


Das könnte sie auch interessieren


Wissenscommunity


Newsticker