HOME

Regierungskrise in Thühringen: Krise spitzt sich zu: Bundes-CDU gegen Wahl von Bodo Ramelow mit Stimmen der CDU

Die Bundes-CDU stellt sich gegen den in Thüringen erzielten Kompromiss zur Lösung der Regierungskrise in dem Freistaat. Während Katja Kipping von den Linken die neue Lage begrüßt, erteilte CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak dem Vorhaben eine Absage.

Paul Ziemiak, CDU-Generalsekretär
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Coronavirus-Krise
Militärmaschine aus Russland liefert Hilfsgüter in die USA