VG-Wort Pixel

Eintracht Frankfurt - Olympique Marseille: TV-Übertragung, Live-Stream & Anpfiff

Olympique-Profi Leonardo Balerdi (l.) im Duell mit Frankfurts Mario Götze
Olympique-Profi Leonardo Balerdi (l.) im Duell mit Frankfurts Mario Götze
© Getty Images
In der Champions League kreuzen am Mittwochabend Eintracht Frankfurt und Olympique Marseille die Klingen. Alle wichtigen Infos zur Partie gibt es hier auf einen Blick.

Am Mittwochabend hat Eintracht Frankfurt in der Champions League Olympique Marseille zu Gast. Nach vier Spieltagen ist in der Gruppe D noch alles offen. Die SGE darf sich allerdings keine weitere Niederlage mehr erlauben, wenn das Achtelfinale noch erreicht werden soll. Im Hinspiel behielten die Frankfurter mit 1:0 die Oberhand. Alles Wissenswerte zum Rückspiel gibt es hier im Überblick zusammengefasst.

Eintracht Frankfurt - Olympique Marseille im TV & Stream

Spielort: Frankfurt
Stadion: Deutsche Bank Park
Datum: 26. Oktober 2022
Anpfiff: 21 Uhr

Wo wird Eintracht Frankfurt - Olympique Marseille in Deutschland übertragen?

In Deutschland zeigt der Streaminganbieter DAZN die Partie als Einzelspiel und in der Konferenz.

TV/Stream: DAZN

Wo wird Eintracht Frankfurt - Olympique Marseille in Österreich übertragen?

TV: Sky Sport
Stream: Sky Go, DAZN

Wo wird Eintracht Frankfurt - Olympique Marseille in der Schweiz übertragen?

TV: blue Sport
Stream: blue Sport

Direkter Vergleich

Eintracht Frankfurt hat nicht nur das Hinspiel, sondern auch die bisherigen beiden Duelle in der Europa League (Saison 2018/19) gewonnen.

Aktuelle Formkurve

Eintracht Frankfurt: N N S S S
Olympique Marseille: S N S N N

Nach dem Unentschieden und der Niederlage gegen Tottenham Hotspur ist die Eintracht (vier Punkte) in der Gruppe D auf den vierten Platz abgerutscht. Deutlich besser lief es für die Mannschaft von Oliver Glasner zuletzt in der Bundesliga, wo Mario Götze, Sebastian Rode & Co. von den letzten fünf Partien vier gewinnen konnten. Dank des jüngsten 3:1-Auswärtserfolgs in Mönchengladbach kletterte die SGE in der Tabelle auf Rang vier.

Olympique Marseille hat am Samstagabend die Generalprobe verpatzt. Im Topspiel gegen den RC Lens musste sich die Mannschaft von Igor Tudor mit 0:1 geschlagen geben und verpasste damit den Sprung auf Platz zwei. In der Ligue 1 haben die Franzosen die letzten drei Partien allesamt verloren. In der Königsklasse findet sich Marseille nach den beiden Erfolgen gegen Sporting Lissabon mit sechs Punkten auf Rang zwei wieder.

Alles zu Eintracht Frankfurt bei 90min:

Alle Eintracht-News
Alle News zur Champions League
Alle Transfer-News

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf 90min.com/DE als Eintracht Frankfurt - Olympique Marseille: TV-Übertragung, Live-Stream & Anpfiff veröffentlicht.

Goal

Mehr zum Thema

Newsticker