HOME
Deutsche Bank

Horst von Buttlar: Der Capitalist

Die Simulation von Strategie – warum sich die Deutsche Bank nie wirklich änderte

So viele Zahlen, Details, Ankündigungen, Pläne. Was ist der Kern des Scheiterns des Deutschen Bank? Ein Gedankenspiel – und eine verstörende Antwort.

Deutsche-Bank-Chef Sewing

Deutsche-Bank-Chef kritisiert Schneider-Termin inmitten erster Entlassungen

Börse in Frankfurt

Daimler-Warnung verhindert Dax-Erholung

Deutsche Bank

Umbau der Deutschen Bank

Deutsche Bank baut auch im Inland substanziell Stellen ab

Deutsche-Bank-Chef: Stellenabbau auch in Deutschland

Christian Sewing

«Substanzielle Zahl»

Deutsche-Bank-Chef: Stellenabbau auch in Deutschland

Eine TAN-Liste mit durchgestrichenen Zahlen

Ab Herbst 2019

Banken und Sparkassen ändern TAN-Verfahren - das müssen Sie beim Online-Banking beachten

Zwei Gesandte eines Nobel-Schneiders verlassen die Deutsche Bank

Piekfeine Anzug-Träger

Was diese Herren (nicht) mit dem Kahlschlag bei der Deutschen Bank zu tun haben

Deutsche Bank

Radikaler Umbau angekündigt

Deutsche-Bank-Betriebsrat will Klarheit über Jobabbau

Deutsche Bank: Betriebsrat will Klarheit über Jobabbau

Fachanwalt Klaus Nieding steht vor einer bronzenen Bullen-Statue.
Interview

Klaus Nieding

"Wenn das jetzt nicht zündet, sieht es schlecht aus für die Deutsche Bank"

Von Christoph Fröhlich
Josef Ackermann

Analyse

Sewings Abrechnung - Bringt die Radikalkur die Wende?

Christian Sewing will die Deutsche Bank radikal umbauen

Massiver Stellenabbau

Deutsche Bank hat es eilig – hier sind die ersten Schreibtische schon leer

Deutsche Bank macht bei Stellenabbau Tempo

Das Logo der Deutschen Bank auf dem Deutsche-Bank-Hochhaus in Frankfurt am Main

Investmentbanking

So hat sich die Deutsche Bank verzockt – ein Insider packt aus

Von Andreas Hoffmann
Die Deutsche Bank plant den Radikalumbau
Analyse

18.000 Stellen gestrichen

Warum der Kahlschlag die "letzte Chance" für die Deutsche Bank ist

Video

Vorstand der Deutschen Bank: Werden rund 18 000 Stellen streichen

Deutsche Bank

Abbau von 18.000 Stellen

Radikalumbau soll Deutsche Bank aus Dauerkrise befreien

Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt/Main

Deutsche Bank streicht rund 18.000 Stellen bis 2022

Deutsche Bank

Umbau kostet Milliarden

Deutsche Bank streicht rund 18.000 Stellen

Deutsche Bank baut rund 18 000 Stellen ab

Neuaufstellung

Garth Ritchie verlässt Deutsche Bank, Sewing übernimmt

Deutsche Bank: Sewing übernimmt Investmentsparte

Deutsche Bank: Investmentbankchef Ritchie tritt Ende Juli zurück

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(