HOME

Erdogan-Affäre: Ist Özils Rassismus-Vorwurf berechtigt und sollte der DFB-Präsident zurücktreten? Stimmen Sie ab

Deutschland debattiert über Mesut Özils Rücktritt: Laut einer Umfrage hält die Mehrheit der Deutschen seinen Rückzug aus der Nationalelf für richtig und die Rassismus-Vorwürfe für falsch. Wie ist Ihre Meinung?

Mesut Özil hat nach 92 Länderspielen seinen Rücktritt aus der Nationalelf erklärt

Mesut Özil hat nach 92 Länderspielen seinen Rücktritt aus der Nationalelf erklärt

DPA

Die Debatte über den Rücktritt Mesut Özils aus der Nationalelf dauert an. In den strittigen Fragen gibt es aber klare Mehrheiten. Das hat eine Forsa-Umfrage im Auftrag von  RTL-Aktuell ergeben. Nur in der Beurteilung des DFB und der Rolle des DFB-Präsidenten Reinhard Grindel gibt es zwei fast gleich starke Lager bzw. ist das Bild nicht so eindeutig.

Zwei Drittel der Deutschen finden Özils Rücktritt richtig

Demnach halten knapp zwei Drittel (66 Prozent) der Deutschen es für richtig, dass Özil aus der Nationalmannschaft zurückgetreten ist. Unter den Fußball-Fans sind es sogar 75 Prozent. Keine Sorgen machen sich die Deutschen um die Integration. In ihren Augen stellt der Fall Özil keinen nennenswerten Rückschlag für die Integration dar bzw. nur 21 Prozent halten es für ein Problem. Gleiches gilt für den Rassismus-Vorwurf. Nur 19 Prozent teilen die Ansicht, die Medien hätten Özil verunglimpft, 70 Prozent sind nicht dieser Auffassung. 

Der DFB wird kritisch gesehen

Nicht so gut weg kommt der DFB. 39 Prozent sind der Meinung, der DFB hätte Mesut Özil stärker unterstützen müssen, dagegen stehen 38 Prozent sehen das nicht so. In der Frage eines Rücktritts von DFB-Präsident Reinhard Grindel sind 39 Prozent dafür, 33 dagegen. Unter den Fußballfans fällt das Ergebnis allerdings noch deutlicher aus: Hier plädiert die Hälfte der Befragten für einen Rücktritt und 35 Prozent sind dagegen.

Hier können Sie ihre Stimme abgeben:

Mit grünem Cap und weißen Kopfhörern um den Hals geht Mesut Özil im roten T-Shirt mit Arsenal-Wappen an einem Bus vorbei
tis

Wissenscommunity