HOME

85-Jährige unter Taxi eingeklemmt - Passanten heben Auto an

Duisburg - Passanten haben in Duisburg mit vereinten Kräften ein Taxi angehoben, um eine Seniorin zu befreien. Ein Bein der 85-Jährigen hatte unter dem rechten Hinterrad geklemmt, teilte die Polizei mit. Die Frau war in ein Taxi gestiegen, als dessen 23 Jahre alter Fahrer bereits losfuhr. Die Frau stürzte auf die Straße, dabei wurde ihr Bein vom rechten Hinterrad des Wagens überrollt. Mehrere Passanten eilten ihr zur Hilfe, mit vereinten Kräften hoben sie das Taxi an und befreiten die Frau. Sie wurde leicht verletzt.

Das neue "Rheinbahn"-Fahrzeug vom Typ HF6

Folgen kleiner als befürchtet

Züge bei der "Rheinbahn" zu breit: "Da haben wir einen Bock geschossen, keine Frage"

Von Daniel Wüstenberg
Das neue "Rheinbahn"-Fahrzeug vom Typ HF6

Rheinbahn

Bei Probefahrt: Neue Tram rammt Bahnsteig in Duisburg

Lieberknecht gewinnt beim Debüt als Duisburg-Trainer in Köln

"Rheinbahn": U-Bahnhof Duissern in Düsseldorf

Düsseldorf

"Rheinbahn": Für 120 Millionen Euro neue Züge bestellt – aber ein wichtiges Detail übersehen

Von Daniel Wüstenberg

Duisburg beurlaubt Trainer Gruew - Lieberknecht Nachfolger

Ilia Gruew

Trainerwechsel

Nur zwei Punkte aus acht Spielen: Duisburg beurlaubt Gruew

Führungstreffer

2. Liga

Duisburg weiter sieglos - Heidenheim und Regensburg jubeln

Gedenkstätte für Opfer des Loveparade-Unglücks

Opferanwälte befürchten Einstellung des Loveparade-Prozesses

Nachrichten Deutschland Duisburg Rettungswagen

Duisburg

Drei Maskierte und Ex-Freund schlagen und stechen auf 17-Jährige ein

Beschlagnahmte Autos vor dem Jobcenter Duisburg

Duisburg

Polizei kassiert Luxusautos direkt vor Jobcenter ein

Strafprozess um Loveparade-Katastrophe: Tausende Raver drängen sich auf der Loveparade in und vor dem Tunnel in Duisburg

Duisburg

Jetzt sagt der erste Polizist im Loveparade-Prozess aus

Ein Koala

Beuteltier an Bord

Ein Koala fliegt mit Eurowings - in der Kabine

Von Till Bartels
Burger

Nach Gäste-Bewertungen

Delikatessen im American Diner: Das sind die 10 besten Burger-Restaurants in Deutschland

Sind Duisburg-Marxloh und Berlin-Neukölln wirklich gefährlich?
stern-Reportage

Duisburg-Marxloh und Berlin-Neukölln

In Deutschland gibt es No-Go-Areas, behaupten Populisten. Ein Ortsbesuch

Im Gegenlicht sind die Umrisse dreier Frauen mit Kinderwagen zu sehen. Sie schieben ihre Kinder von rechts nach links
Fragen & Antworten

Debatte entbrannt

Betrug beim Kindergeld: Wie groß ist das Problem wirklich?

Das Beantragen von Kindergeld in Deutschland ist denkbar einfach - auch für EU-Ausländer. Ob die Kinder wirklich existieren, wird oft gar nicht geprüft.

Missbrauch durch EU-Ausländer

Kindergeld für Kinder, die gar nicht existieren – wie ist das möglich?

Duisburgs Oberbürgermeister Sören Link: "Ich muss mich hier mit Menschen beschäftigen, die ganze Straßenzüge vermüllen und das Rattenproblem verschärfen. Das regt die Bürger auf", sagt der SPD-Politiker. 

Zahlungen ins Ausland

Duisburgs Oberbürgermeister schlägt Alarm: Machen Schlepper Geschäfte mit dem Kindergeld?

Sommerwetter in Deutschland: Wird heute der heißeste Tag des Jahres?

Spitzentemperaturen angekündigt

Wird das heute der heißeste Tag des Jahres?

Nachrichten aus Deutschland: Toter in Timmendorf

Nachrichten aus Deutschland

Stand-up-Paddler findet Toten in der Ostsee

"Du wirst eh nie akzeptiert"

Integrationsforscher: Özils Rassismus-Vorwurf deckt sich mit unseren Daten

Loveparade Duisburg

Duisburg

1000 Lichter für die Opfer der Loveparade

Die Debatte um ThyssenKrupp hält das Land in Atem

Horst von Buttlar: Der Capitalist

Zerschlagung von ThyssenKrupp: Mit einem Denkmal kann man keine Zukunft bauen

Erdogan Fans in Berlin

Türkei-Wahlen

65 Prozent Erdogan-Fans in Deutschland? Das klingt nach mehr, als es ist

Wissenscommunity