HOME
Wahlplakat der Regierung in Havanna

Kubaner stimmen in Referendum für neue Verfassung

Die Kubaner haben sich mit deutlicher Mehrheit für eine neue Verfassung ausgesprochen, mit der die sozialistische Ausrichtung des Landes festgeschrieben wird.

Mark Forster reist Weihnachten zu seiner Familie nach Polen

Weihnachten

Die Weihnachtspläne der Stars

Jorge González als Designer Rosenschmelz im modernen Märchen "Schneeweißchen & Rosenrot"

Jorge González

Dieses Weihnachtserlebnis war nicht schön

Pablo Ferro ist gestorben

Pablo Ferro

Filmemacher stirbt mit 83 Jahren

Kuba und die Kondome

Vielseitig einsetzbar

Wie Kondome den Alltag der Kubaner erleichtern - nicht nur beim Sex

Der Historiker Harry Waibel erklärt, warum der Neonazismus keine Neuerscheinung in Sachsen ist
Interview

Harry Waibel

Ein Historiker über Rassismus in der DDR - was das mit den Ausschreitungen von Chemnitz zu tun hat

Kubaner sitzen an einem Wifi-Hotspot und surfen im Internet

Internet im Sozialismus

Warum ich in Kuba von dubiosen Dealern Wifi kaufen musste

NEON Logo

Fotoband Carros de Cuba

Kubas Auto-Dinosaurier - der Jurassic Park der Automobilgeschichte

Von Gernot Kramper
Graffito Kuba Castro

Ende einer Ära

In Kuba wird bald nichts mehr so sein, wie es war - und das ist auch gut so

NEON Logo
Denkt man an den Spritdurst der Bigblock-Motoren, kann sich das Importverbot wirtschaftlich nicht gelohnt haben.

Fotoband Carros de Cuba

Kubas Oldtimer- auf der Jagd nach den Auto- Dinosauriern

Von Gernot Kramper
Auch Opel bietet die Diesel-Prämie
+++ Ticker +++

News des Tages

Auch Opel bietet Diesel-Prämie

Gran Hotel Manzana

Die Oase des Luxus mitten im kubanischen Sozialismus

Von Till Bartels
Tanzen in Kuba ist nichts für Schüchterne.

Henriette Hell: Was ich über Sex gelernt habe

Trockensex im Club - Dirty Dancing in Havanna

Erdogan
+++ Ticker +++

News des Tages

Erdogan droht mit Auftritt: "Wenn ich will, komme ich nach Deutschland"

Auf den Straßen von Havanna

Auf den Straßen von Havanna

Improvisation ist alles

Fotostrecke

Rolling Stones in Havanna

Rum, Rock und Revolution

Familie Obama verlässt die Air Force One

Historischer Besuch

Obama im sozialistischen Kuba gelandet

Barack Obama telefoniert mit kubanischen Komiker

US-Präsident reist nach Kuba

Barack Obama besucht die Castros – vorher tätigt er ein besonderes Telefonat

Jennifer Lopez bei einem Auftritt

Neues vom Homevideo-Streit

Ex von Jennifer Lopez plant Sextape-Veröffentlichung - wirklich

Starb in einem Hamburger Krankenhaus: Boxtrainer Fritz Sdunek

Herzinfarkt

Boxtrainer Fritz Sdunek ist tot

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(