HOME
Der früherer Darts-Wetmeister Eric Bristow ist tot

Förderer von Phil Taylor

Früherer Darts-Weltmeister Eric Bristow stirbt mit 60 Jahren

"Die Welt hat eine Legende verloren", schreibt Rekord-Darts-Weltmeister Phil Taylor auf Twitter. Sein langjähriger Förderer Eric Bristow ist im Alter von 60 Jahren verstorben.

Darts-WM 2018 - Phil Taylor - Karriereende

Abschied von Phil "The Power" Taylor

Der Pelé des Darts-Sports nimmt seinen Hut

Darts-WM: Shakehands zwischen neuem Weltmeister Rob Cross und Legende Phil Taylor

Darts-WM 2018

Rob Cross neuer Champion - Phil Taylor bestätigt Ende einzigartiger Karriere

darts-wm 2018 - phil taylor

Darts-WM 2018

Phil Taylor will Darts auch nach WM erhalten bleiben

Teilnehmer Darts-WM 2018

Darts-WM 2018

Diese 72 Spieler kämpfen im Ally Pally um den Titel

Darts-WM Max Hopp

WM-Teilnehmer Max Hopp

Deutsche Darts-Hoffnung scheitert in Runde zwei

Der Mann hinter den Pfeilen: Geschäftsmann Barry Hearn hat Darts groß gemacht

Johlende Massen

Wie ein Mann den Kneipensport Darts auf die große Bühne holte

Phil Taylor Dart WM

Dart-WM 2016/2017

Darts von A bis Z: Wissen Sie, was ein "Robin Hood" ist?

Darts-WM 2017: Engländer Phil Taylor bei seinem Erstrundenmatch

Darts-WM 2017

Phil "The Power" Taylor spielt sich mühelos in Runde zwei

Bei der "Promi-Darts-WM 2017" werden acht Teams gegeneinander antreten.

Neue ProSieben-Show

Promis, Pfeile und Profis bei der "Promi-Darts-WM 2017"

Die britische Rockgruppe Motörhead in ihrer ehemaligen Besetzung Philip John Taylor, Würzel, Lemmy Kilmister und Phil Campbell

"Philthy Animal"

Ex-Motörhead-Schlagzeuger Phil Taylor ist tot

Schwere Trophäe: Gary Anderson ist neuer Darts-Weltmeister

Darts-WM-Finale

Gary Anderson besiegt den 16-fachen Weltmeister Phil Taylor

Rekordchampion Phil Taylor trifft in der ersten Runde auf den Bremer Jyhan Artut antreten

Dart-WM in London

Irgendetwas zwischen Ballermann und Karneval

Darts-WM im Alexandra Palace

Lewis schnappt sich wieder den WM-Titel

Darts-WM

Adrian Lewis beerbt den großen Phily Taylor

Dart-Weltmeisterschaft

Das Zen des kleinen Mannes

Von Niels Kruse

Dart-Superstar Phil Taylor

Das Phänomen mit dem Bierbauch

"PDC World Championship Darts 2008"

Ausmachen mit 161? Kein Problem!

Scheibes Kolumne

Wetten am Computer

Beckhams

"Sie waren kurz davor, sich zu trennen"

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(