HOME
Kevin Trapp bekommt eine Tanzstunde von seiner Verlobten Izabel Goulart.

Supermodel Izabel Goulart

Sexy Tanzstunde für Kevin Trapp – doch der ist noch etwas hüftsteif

Izabel Goulart hat sich für den 29. Geburtstag ihres Verlobten etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Doch bei ihrer ersten gemeinsamen Forró Tanzstunde fällt auf: Trapp sollte eher beim Fußball bleiben ...

Neue Instagram-Challenge

Reese Witherspoon und Halle Berry legen Tanzperformance hin – dahinter steckt ein ernster Grund

Theresa May und eine CGI-Tänzerin

"Fake or No Fake"

Tanzt May hier wirklich so merkwürdig? Wie man Bewegung im Video manipulieren kann

Von Florian Saul
Michelle Obama begeistert mit ihrer Autobiografie

Michelle Obama

Gefeierter Auftritt in New York

Unerwartete Tanzeinlage

Pflegekräfte tanzen auf Dialysestation – und die Patienten machen mit

"Bremer Freimarkt"

Polizist rockt Volksfest mit unglaublicher Tanzeinlage

Britische Premierministerin

Theresa May erntet Spott für ihre Tanzeinlage in Südafrika: "Sie hat das Wort 'Tanz' neu definiert"

Barbara Meier

Keine Eifersuchtsszenen wegen "Let's Dance"

Tatort aus Münster
Schnellcheck

"Tatort" aus Münster

Boerne tanzt Tango

Von Carsten Heidböhmer

Blitzer mit Glitzer(kleid)

Anastacia zeigt vollen Körpereinsatz beim italienischen "Let's Dance"

Anastacia

Erklärungsversuch für den freizügigen Tanz?

England: Hochzeitstanz geht richtig schief

Unvergesslicher Moment

Bräutigam übertreibt es - dann geht Hochzeitstanz richtig in die Hose

Heidi Klum im GNTM-Finale 2017

GNTM-Finale

Heidi Klums peinlicher Auftritt als Hupfdohle mit Piepsstimme

Von Carsten Heidböhmer
Let's Dance

"Let's Dance"

"Alles geht vorbei" – Jury fällt vernichtendes Urteil über Jörg Draeger

Deuntay Diggs: Schwuler US-Cop begeistert Gemeinde mit Tanz-Skills

Mega-Performance an High School

Schwuler US-Cop tanzt besser als Beyoncé

Wales-Spieler Joe Ledley feiert mit einem Mitspieler den Sieg gegen Russland

Wales schlägt Russland

So cool feiert ein Wales-Profi - und das Netz verhöhnt Putin

Dicker Tänzer wird zum Internetstar

"Jeder kann tanzen"

Molliger Tänzer teilt seine Leidenschaft - und wird zum Internetstar

Oma tanzt auf Brightons Straßen

Spontane Einlage

Tanzende Oma rockt Brightons Straße - im rosa Mantel

106-Jährige tanzt mit Barack Obama und seiner Frau Michelle im Weißen Haus

Zu Gast im Weißen Haus

106-Jährige tanzt mit Obama - ein Video, das gute Laune macht

Aktfotografie von Toby Burrows

Fallende Nackte

Von Tom Vargen
Justin Timberlake tanzte den Carlton auf einem Promi-Golfturnier

Show-Einlage auf Golfplatz

Justin Timberlake tanzt den Carlton

Breakdance im Flieger

Stewardess tanzt vor Passagieren

Exklusive Videopremiere "It Girl"

Pharrells wilde Abenteuer mit den Anime-Mädchen

Im Visier der Dance Cam

Elfjähriger rockt beim Tanz-Battle

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(