HOME

Die Höhle der Löwen: Wärmeflasche bei DHDL: Was ist neu an Troy, Herr Ohmer?

Die Macher von Troy - einer neuartigen Wärmflasche - wollen in der Höhle der Löwen einen Investor überzeugen. Die Idee dazu kam Benjamin Ohmer, als sich eine Freundin mit einer defekten Wärmflasche verbrühte.

Troy Wärmflasche

Volker Junior (l.) und Benjamin Ohmer aus München präsentieren mit "Troy" eine Wärmflasche die schneller auf Wohlfühltemperatur ist, länger warm hält und nicht zu heiss wird. 

MG RTL D

Herr Ohmer, Sie und Volker Junior wagen sich mit ihrer Erfindung "Troy", einer sicheren Wärmflasche, in die Höhle der Löwen. Wie lief das mit der Produkentwicklung?

Auf die Idee bin ich gekommen, als eine Freundin von mir sich durch ihre Wärmflasche eine Verbrennung am Bauch zuzog. Sie ist damals auf ihrer Wärmflasche eingeschlafen. Um so etwas künftig zu verhindern, habe ich nach einer Lösung für dieses Problem gesucht und diese in der Kombination eines Handwärmers und einer klassischen Wärmflasche gefunden. Das war 2014. Mit der Idee habe ich mich an Volker Junior gewesendet, der sich mit seiner Firma auf Innovation und Produktentwicklung spezialisiert hat.

Was ist neu an Troy?

Unsere Wärmflasche hält zwei Mal so lange warm und ist von Anfang an auf Wohlfühltemperatur. Das liegt an unserem besonderem Pad, das sich in der Wärmflasche befindet. Wird die Wärmflasche mit heißem Wasser befüllt, wird das zunächst harte Pad weich und nimmt Wärmeenergie auf. 

Wie funktioniert das genau?

Das Pad ist mit einem natürlichen Salz befüllt. Bei einem Schmelzpunkt von 58°C schmilzt das Salz und entzieht dabei dem heißen Wasser viel Wärme. Sobald die Wassertemperatur auf 58° C fällt, gibt das Troy-Pad die zwischengespeicherte Wärmeenergie wieder ab und das Wasser bleibt länger warm.

Wen wollen Sie als Kunden locken? Ältere Menschen? Familien?

Unsere Hauptzielgruppe sind  Frauen, denn die nutzen Wärmflaschen für kalte Füße, Rücken- und Bauchweh, verspannter Nacken oder einfach zum Wohlfühlen. Aber auch junge Menschen, ältere Menschen, Familien - benutzen kann die Wärmflasche prinzipiell jeder. Unser Sicherheitsverschluss, der nach dem Schlüssel-Schloss-Prinzip funktioniert, zielt vor allem auf Familien mit Kindern oder Menschen mit höherem Sicherheitsbedürfnis ab. Der Verschluss schließt das Wasser tropf- und auslaufsicher in der Wärmflasche ein und verhindert unabsichtliches Öffnen der Wärmflasche. 

"Die Höhle der Löwen" zum Lesen: Die zweite Ausgabe des Magazins zur Sendung erschien am 13.November 2018. Hier können Sie das Heft portofrei bestellen.

"Die Höhle der Löwen" zum Lesen: Die zweite Ausgabe des Magazins zur Sendung erschien am 13.November 2018. Hier können Sie das Heft portofrei bestellen.

kg
Themen in diesem Artikel