HOME

Edeka will Fruchtsafthersteller Albi übernehmen

Hamburg - Der größte deutsche Lebensmittelhändler Edeka will den Fruchtsafthersteller Albi mit Sitz in Berghülen bei Ulm übernehmen. Das hat das Bundeskartellamt auf seiner Liste der laufenden Verfahren veröffentlicht. Albi erreiche mit etwa 93 Millionen Abfüllungen Platz sieben in Deutschland, heißt es in der Zeitung. Der Safthersteller liefert an den gesamten deutschen Lebensmittelhandel, darunter auch Eigenmarken für Discounter.

Zypries zu Air Berlin

Nach Preistreiberei-Vorwürfen

Zypries warnt vor «Lufthansa-Bashing»

Oberlandesgericht Düsseldorf

Millionenbußgelder

Streit um das «Wurstkartell» kommt vor das Oberlandesgericht

Lufthansa wehrt sich gegen Vorwurf der Preistreiberei

Flughafen Frankfurt

Nach Air-Berlin-Pleite

Lufthansa wehrt sich gegen Vorwurf der Preistreiberei

Lufthansa-Flugzeug

Lufthansa: Für 95 Prozent der Passagiere haben sich Preise nicht geändert

Preisexplosion für Flugtickets: Kartellamt prüft Lufthansa

Bundeskartellamt

Seit Air-Berlin-Pleite

Preisexplosion für Flugtickets: Kartellamt prüft Lufthansa

330.000-mal wird in Deutschland pro Jahr der Strom abgestellt

Hohe Zusatzkosten

Strom abstellen - das bleibt im reichen Deutschland ein Massenphänomen

Ryanair-Chef Michael O'Leary in Berlin

Ryanair zieht sich aus Bieterkampf um Air Berlin zurück

Die Fußball-Bundesliga im Fernsehen - das ist ab dieser Saison so kompliziert wie nie

Ratgeber

Bundesliga im Fernsehen schauen: Diese Saison ist es kompliziert wie nie

Von Daniel Wüstenberg
Den großen deutschen Autoherstellern werden illegale Absprachen vorgeworfen

EU hatte angeblich schon seit Jahren Hinweise auf mögliches Auto-Kartell

Den großen deutschen Autoherstellern werden illegale Absprachen vorgeworfen

Opposition sieht nach Kartell-Vorwurf gegen Autobauer Dobrindt in Verantwortung

EU-Kommission prüft Informationen über Auto-Kartell

EU-Kommission prüft Informationen über mögliches Auto-Kartell in Deutschland

Edeka Budnikowsky

Bundeskartellamt

Edeka und Budnikowsky dürfen gemeinsame Offensive starten

Edeka und Budni kooperieren

Neue Kooperation

Wie Edeka zum Konkurrenten von Rossmann, dm und Co. werden will

McDonald's

Beschwerden beim Kartellamt

McDonald's droht Ärger wegen Marktmissbrauch

Fernwärmekunden winken Rückzahlungen

Vielen Fernwärmekunden winken Rückzahlungen

Airberlin bietet angeblich höhere Entschädigungen an

Lufthansa darf Flugzeuge samt Besatzung von Airberlin übernehmen

Rossmann, Müller und Schlecker gegen das Drogierkartell

Illegale Preisabsprachen

Wie Müller, Rossmann und Schlecker gegen das Drogeriekartell vorgehen

Von Katharina Grimm
Kartellamtspräsident rät Autofahrern zum Tanken am Abend

Kartellamtspräsident rät Autofahrern zum Tanken am Abend

Die Übernahme von Kaiser's Tengelmann durch Edeka und Rewe ist nun vertragsreif. Die Lösung ist ein Kompromiss.

Gelungener Kompromiss

Das sind die Gewinner der Kaiser's Tengelmann-Übernahme

Edeka gegen Rewe: Krieg der Supermärkte

Nach Kaiser's Tengelmann-Streit

Krieg der Supermärkte: Edeka und Rewe zoffen sich um Coop-Übernahme

Bier Becks Hasseröder Franziskaner

Edeka, Rewe, Netto und Metro

90 Millionen Strafe - Bierkartell führte Verbraucher hinters Licht