HOME

Afrika-Aussagen

Fall Tönnies: DFB-Ethikkommission vertagt Entscheidung

Frankfurt/Main - Die DFB-Ethikkommission hat ihre Entscheidung über die Afrika-Äußerungen des Schalker Aufsichtsratsvorsitzenden Clemens Tönnies vertagt.

Clemens Tönnies

Afrika-Äußerungen

Tönnies erklärt sich Dienstag vor Schalker Ehrenrat

Paul Achleitner bei der Hauptversammlung der Deutschen Bank 2018

Vergütung von Dax-Aufsichtsräten steigt 2018 moderat - auf 424.000 Euro

Ferdinand Piëch und Martin Winterkorn

"Spiegel"-Bericht

Piëch belastet Winterkorn im Abgasskandal

Nur jeder vierte Aufsichtsratsposten der DAX-Unternehmen ist mit einer Frau besetz

Gleichberechtigung

Industrie hat Angst vor starrer Frauenquote

Vertrags-Angebot für Tuchel

Der Chaos-HSV schlägt wieder zu - und lernt es einfach nicht

Von Felix Haas
Thomas Tuchel und der HSV: Das könnte passen - doch die Hamburger machen mal wieder alles falsch

Vertrags-Angebot für Tuchel

Der Chaos-HSV schlägt wieder zu - und lernt es einfach nicht

Von Felix Haas

Neuordnung der Siemens-Spitze

Löscher raus, Cromme auch

Rückzug aus dem Aufsichtsrat

Ikea-Gründer Kamprad bereitet Generationswechsel vor

Steueraffäre Uli Hoeneß

Ätsch, ich bleibe!

Aufsichtsratschef

Cromme kehrt ThyssenKrupp den Rücken

HSH-Nordbank

Aufsichtsratschef Kopper legt Amt nieder

Widerstand gegen Platzeck als BER-Chef

"Pfeife nicht durch stellvertretende Pfeife ersetzen"

BER-Debakel

Flughafen-Chef Schwarz winkt vergoldeter Rausschmiss

Deutsche Bahn AG

Felcht wird neuer Aufsichtsratschef

Trotz Staatshilfe

HSH Nordbank zahlt Millionenbonus

Bundesliga

Tönnies lehnt Rafinha-Wechsel ab

Finanzkrise

Hypo-Real-Estate-Aufsichtsrat tritt zurück

Siemens-Schmiergeldaffäre

Von Pierer gesprächsbereit

Piëch und Porsche

"Wir sind uns einig"

VW-Affäre

Piëch im Visier der Staatsanwälte

Kontrollgremium

Wer sitzt im VW-Aufsichtsrat?

Volkswagen

"Wir verkaufen zu wenig Autos"

Banken-Präsident Breuer

Zustand der Banken "besorgniserregend"