HOME
tatortreiniger

Letzter Einsatz für die "Spube"

Aus für den "Tatortreiniger": "Schotty" geht in Frührente

"Der Tatortreiniger" hört auf: Die NDR-Serie mit Bjarne Mädel wird eingestellt. Bereits kommende Woche rückt Bjarne als Heiko Schott von der "Spube" ein letztes Mal an. Darsteller Bjarne Mädel vermisst ihn schon jetzt.

Früher in Rente gehen

"Finanztest"

Rente mit 63: Wie Sie früher in den Ruhestand gehen können - und was das kostet

Der als "Knöllchen-Horst" bekannt gewordene Horst-Werner N. im Amsgericht Herzberg am Harz

Selbsternannter Ordnungshüter

"Knöllchen-Horst" zeigte im Jahr 2015 mehr als 5000 Verkehrssünder an

Fluzeug nach dem Start

Sie hatten Monate Zeit zum Abnehmen

Air India setzt übergewichtige Stewardessen vor die Tür

Wolf steht im Grünen

Zwangsverrentung

Wie Wolf in Rente musste, seinen Job verlor – und wiederbekam

Von Susanne Baller

Lufhansa

Piloten weiten Streiks auf Langstreckenflüge aus

Lufthansa-Streik

Piloten legen in Frankfurt für 15 Stunden die Arbeit nieder

Rente mit 63

Tausende Beschäftigte beantragen die Frührente

Vorruhestand

Bei Altersteilzeit bleibt unterm Strich mehr als bei Frührente

Trotz finanzieller Einbußen

Fast jeder Zweite geht früher in Rente

Depressionen und Burnout

Psyche immer häufiger Grund für Frührente

Lieber Ruhe statt Geld

Deutsche flüchten in die Frührente

Deutsche Arbeitnehmer

Fast 50 Prozent gehen in Frührente

Studie der Deutschen Rentenversicherung

Psyche zwingt immer mehr Menschen zur Frührente

Arbeitsmarkt

BA-Vorstand will Frührente abschaffen

Erfolglose Handyreihe "Kin"

Microsoft schickt seine Jugendhandys in Frührente

Detroit

Ford streicht Stellen und bietet Abfindungen an

EnBW-Chef Claassen

Millionenschwere "Frührente"

"Splinter Cell: Double Agent"

Doppelt spioniert besser

Psychische Krankheiten

Hauptursache für Frührente

RENTE

Stärkere Einschnitte bei Frührenten gefordert