A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Barcelona

Sport
Sport
Keine Revanche gegen Barça: Ibrahimovic fällt aus

Die Revanche gegen seinen Ex-Club FC Barcelona fällt für Zlatan Ibrahimovic vorerst aus. Der schwedische Angreifer des französischen Meisters Paris St. Germain muss im Champions-League-Duell gegen die Katalanen passen.

Katalonien fordert Unabhängigkeit
Katalonien fordert Unabhängigkeit
Spanische Regierung will Referendum mit Klage stoppen

Die Bürger Kataloniens wollen am 9. November über ihre Unabhängigkeit abstimmen. Die Regierung in Madrid hält das für gesetzeswidrig - und will das Referendum mit einer Verfassungsklage stoppen.

Nachrichten-Ticker
Madrid will Unabhängigkeitsvotum Kataloniens blockieren

Die spanische Zentralregierung will das geplante Referendum über die Unabhängigkeit Kataloniens durch das Verfassungsgericht stoppen lassen.

Spanische Liga
Spanische Liga
Messi erzielt sein 400. Tor - Ronaldo nicht zu bremsen

Mal Vorbereiter, mal Vollstrecker: Lionel Messi hat dem FC Barcelona erneut zum Sprung an die Tabellenspitze verholfen. Ein deutscher Nationalspieler musste sie die Führung dafür abgeben.

Sport
Sport
Drei Neymar-Tore beim 6:0 für Barca - Auch Real siegt

Mit dem dritten Sieg nacheinander hat Real Madrid seine Aufholjagd in der spanischen Fußball-Meisterschaft fortgesetzt. Der Rekordchampion mit Weltmeister Toni Kroos gewann am Samstag 2:0 (2:0) beim FC Villarreal.

Nachrichten-Ticker
Katalonien setzt Referendum zu Abspaltung von Spanien an

Gegen den Willen Madrids hat der katalanische Regionalpräsident Artur Mas offiziell eine Volksabstimmung über die Unabhängigkeit Kataloniens von Spanien angesetzt.

Referendum
Referendum
Madrid will Votum zur Unabhängigkeit Kataloniens aufhalten

Wie Schottland will nun auch Katalonien in Spanien ein Referendum zur Unabhängigkeit abhalten am 9. November. Madrid will es stoppen - und auch die Katalonen wissen: Bindend wäre es nicht.

Politik
Politik
Katalanen sollen über Unabhängigkeit abstimmen

Barcelona/Madrid (dpa) - Die Katalanen sollen nach dem Willen ihrer Regionalregierung am 9. November über eine Abspaltung ihrer Region von Spanien abstimmen.

Kampf für Unabhängigkeit
Kampf für Unabhängigkeit
Katalonien bereitet sich auf Referendum vor

Die Katalanen tun es den Schotten gleich und setzen für den 9. November ein Referendum über ihre Abspaltung von Spanien an. Die Regierung in Madrid hält das für illegal und will dagegen vorgehen.

Nachrichten-Ticker
Unabhängigkeits-Referendum für Katalonien wird anberaumt

Der katalanische Regionalpräsident Artur Mas will heute eine Volksabstimmung über die Unabhängigkeit Kataloniens von Spanien anberaumen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Barcelona auf Wikipedia

Barcelona ist die Hauptstadt Kataloniens und zweitgrößte Stadt Spaniens. Sie liegt am Mittelmeer, ca. 120 km südlich der Pyrenäen und der Grenze zu Frankreich. Barcelona ist Verwaltungssitz der gleichnamigen Provinz und der Comarca Barcelonès. Innerhalb des Stadtgebietes leben etwa 1,6 Mio. Menschen, darunter 15,9 % Ausländer . Somit ist Barcelona die elftgrößte Gemeinde der Europäischen Union. Zusammen mit den in der Àrea Metropolitana de Barcelona zusammengeschlossenen Gemeinden der Agglome...

mehr auf wikipedia.org