HOME
"Sing meinen Song"
TV-Kritik

"Sing meinen Song"

Darum ist Johannes Oerding von Alvaro Soler genervt

Pavillon Le Corbusier

Nach jahrelangem Streit: Zürichs schrägstes Haus darf wieder öffnen

Von Till Bartels
Amsterdam, Niederlande. Im Moment ereignen sich im Fußball ziemlich viele Wunder. Nach dem Wunder von Anfield in Liverpool am Dienstagabend geschah am Mittwochabend in Amsterdam ein weiteres Wunder. Tottenham Hotspur hatte das Hinspiel gegen Ajax Amsterdam mit 0:1 verloren und lag im Rückspiel zur Halbzeit mit 0:2 zurück - und drehte das Spiel in einem furiosen Finale in einen 3:2-Sieg inklusive einem Tor in buchstäblich allerletzter Sekunde. Danach gab es kein Halten mehr für die Spieler und Trainer Mauricio Pochettino, der hier ganz tief in die Hocke geht, als würde er einen Haka-Tanz aufführen.
Internationale Presseschau

Ajax Amsterdam gegen Tottenham Hotspur

"Da wird Geschichte geschrieben, die deine Knochen zittern lässt"

Strahlt nach dem Champions-League-Sieg gegen den FC Barcelona übers ganze Gesicht: Liverpools Trainer Jürgen Klopp

Liverpool-Sieg gegen Barcelona

Dortmund verliert fünf Millionen Euro – weil Jürgen Klopp gewonnen hat

Von Marc Drewello
Liverpool-Trainer Jürgen Klopp freut sich mit Teamkollegen über den überraschenden 4:0-Sieg gegen Barcelona im Halbfinale der Champions League 2019.

Champions League

Jürgen Klopp entfährt rüder Versprecher im TV - die Liverpool-Fans feiern ihn dafür

Siegreiches Liverpool als Vorbild für Theresa May

Brexit-Chaos

Labour-Chef rät Theresa May: Von Jürgen Klopp lernen, heißt in Europa siegen lernen

Anfield war an diesem Abend zu groß für Messi und den FC Barcelona

Champions League

Messi und das Trauma: Warum der FC Barcelona gegen Liverpool scheiterte

Von Tim Schulze
Frans Timmermans bittet darum, wählen zu gehen

Niedrige Quote

Niedrige Quote für ARD-Wahlarena: Gewinnen die EU-Gegner die Europawahl?

Ousmane Dembélé vom FC Barcelona

Fußballer mit Hang zu Eskapaden

Warum Ousmane Dembélé der große Verlierer beim FC Barcelona ist – obwohl er gar nicht gespielt hat

Von Viktoria Thissen
Der Deutsche Karl Jacobi tritt bei der Bürgermeisterwahl in Barcelona an

Karl Jacobi aus Köln

Darum will ein Deutscher Bürgermeister von Barcelona werden

"Most instagrammable": Der Selfie-Treffpunkt in Amsterdam am Platz vor dem Rijksmuseum

Neue Strategie

Niederländischer Tourismus-Verband setzt auf Besuchersteuerung

Trent Alexander-Arnold vom FC Liverpool verlädt Sergi Roberto und die gesamte Mannschaft des FC Barcelona

Liverpool schlägt Barcelona 4:0

"Das war schon einstudiert": Wie Liverpool mit einer Ecke Barcelona nach Kreisklasse aussehen ließ

Drei Spieler in Trikots des FC Liverpool laufen jubelnd auf zwei Spieler in Trainingsanzügen zu
Presseschau

Champions League

"Liverpool hat Barça plattgemacht wie eine Kakerlake"

Jürgen Klopp feiert mit Liverpool den Sieg

Champions League

Das Wunder von Liverpool: Jürgen Klopp will sich "noch in 50 Jahren daran erinnern"

Barcelona, London und Co.

Das sind die zehn besten europäischen Städte zum Essen

Lionel Messi jubelt nach dem 3:0 gegen Liverpool in der Champions League

600. Tor für Barca

Die Presse bejubelt einen "Akt Gottes" - Messi sagt nur, 4:0 wäre besser gewesen

Liebling der Shuttlefahrer

Mercedes EQ V Concept

Erste Fahrt im Mercedes EQ V

Liebling der Shuttlefahrer

Inklusive Geheimtipp

Das sind die fünf romantischsten Orte der Welt

NEON Logo
London oder Deutschland – wohin mit der Familie?
Kolumne

"Vollkatastrophe"

Deutschland oder England – wo lebt man besser mit kleinen Kindern?

Nido Logo
Separatisten zünden Mülleimer an und bauen Barrikaden

Verletzte bei Gewalt zwischen katalanischen Separatisten und Rechtsextremen

Lucas Hernandez wirft das Machtgefüge des FC Bayern München mächtig verändern
Kolumne

Rot-weiß - die Bayern-Fan-Kolumne

Die Auswirkungen des Hernandez-Deals sind gewaltig - besonders für Kovac und Brazzo

Shakira und ihre Familie bei einem Basketballspiel in Barcelona

Shakira

Promi-Bild des Tages

Ein Flugzeug der "EasyJet" hebt ab

Großbritannien

Betrunkene Teenager wachen in Billigflieger nach Barcelona auf

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(