A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Vollbart

Nachrichten-Ticker
Conchita Wurst gibt Show im Pariser Club Crazy Horse

Travestiestar Conchita Wurst hat einen ersten Vorgeschmack auf das bevorstehende Programm im legendären Pariser Varieté-Club Crazy Horse gegeben.

Rechte Homosexueller
Rechte Homosexueller
Conchita Wurst wirbt vor EU-Parlament für mehr Toleranz

Conchita Wurst hat vor dem EU-Parlament in Brüssel fehlende Gleichberechtigung von Homosexuellen angesprochen. Die Sängerin war einer partei- und länderübergreifende Einladung gefolgt.

Moustache-WM
Moustache-WM
So sieht der schönste Bart der Welt aus

300 Wettbewerber aus 10 Nationen kämpften bei der Bart- und Moustache-WM in den USA um den Titel. Am Ende gewann ein US-Amerikaner mit seinem Vollbart.

Nachrichten-Ticker
Conchita Wurst gibt Konzert vor EU-Parlament

Eurovisionsgewinnerin Conchita Wurst besucht heute das Europaparlament.

Nach der Clooney-Hochzeit
Nach der Clooney-Hochzeit
Diese Jungs sind noch zu haben

George Clooney ist erst einmal vom Markt, doch wir müssen nicht traurig sein: Diese Hollywood-Traummänner sind noch Junggesellen. Zehn Typen zum Anschmachten.

Verfilmung von
Verfilmung von "Schoßgebete"
Vögeln gegen das Nichts

Charlotte Roches Roman "Schoßgebete" ist eine verstörende Studie über Blut, Sex und Trauma. Die Kinoversion kommt dagegen klinisch und steril daher - und ist vielleicht gerade deshalb erträglich.

Meisterschaft im Fingerhakeln
Meisterschaft im Fingerhakeln
Wo Über-den-Tisch-ziehen noch ehrenwert ist

Natürlich kennt dieser seltsame Brauch Vereine, Regeln und Gerätenormen. Fingerhakeln ist nicht nur Tradition und Männlichkeitsritual, es ist auch ein Sport - Besuch der 55. Meisterschaft in Bayern.

Phänomen
Phänomen "Nipster"
Wenn Nazi auf Hipster trifft

Vollbart, Jutebeutel und Hornbrille. Sieht so der Nazi von heute aus? Wie junge Rechtsradikale als "Nipster" gute Miene zum bösen Spiel machen und warum vegan und rechts kein Gegensatz mehr ist.

Zehn Jahre Berghain
Zehn Jahre Berghain
Sexy Tattoos für Männer im Abendkleid

Der Berliner Kult-Club Berghain wird zehn Jahre alt und feiert sich selbst. Mit Kunst und sehr speziellen Abziehbildern.

Video
Video
Conchita Wurst will keine Ikone sein

Berlin, 20.06.14: Conchita Wurst hat die Zuschauer in ganz Europa überrascht. Ihr Auftritt beim Eurovision Song Contest war trotz der gewagten Kombination aus Abendkleid und Vollbart glamourös. Mit der Ballade "Rise like a Phoenix" hat sie den ESC gewonnen. Seitdem sehen Viele in der Dragqueen aus Österreich ein Vorbild. Conchita Wurst sieht sich selbst aber nicht so gerne in dieser Funktion:  - O-Ton 1, Conchita Wurst: «Ich freunde mich auch nicht mit mit dem Titel Ikone oder Vorbild an, weil ich bin kein Vorbild, ich bin nicht perfekt und ich bin keine Ikone. Das freut mich sehr, wenn man - das ehrt mich natürlich auch, wenn man sowas über mich erzählt, aber ich mach' ja einfach nur das, was natürlich aus mir rauskommt.» Auch das, wofür die Sängerin steht, macht sie zu einem Vorbild für andere - vor allem die Homosexuellenszene feiert sie. Bei einer Gala anlässlich des Christopher Street Day in Berlin war sie zuletzt Stargast. Und bei der Parade waren mehrere Teilnehmer in ihrem Look mit schwarzem Haar und Bart dabei. Doch für Conchita Wurst ist es nicht immer leicht, mit den Erwartungshaltungen von außen umzugehen. Sie versuche, sich selbst treu zu bleiben. Jeder, dem das gefalle, dürfe sie gerne begleiten auf dem Weg, sagt die Dragqueen: - O-Ton 2, Conchita Wurst:  «Es wäre absolut okay, wenn man mich als Vorbild nimmt, aber dann würde ich sagen, das und das und das macht man nicht. Oder das und das und das ist nicht so gut. Naja Dinge wie, ich weiß es nicht, doch irgendwie um drei Uhr morgens 'ne Pizza essen und und sich dann wundern, dasss man nicht einschlafen kann. Von so banalen Dingen bis Dinge, die ich nicht sagen werde.» Doch mit ihrer Vorbildfunktion wird Frau Wurst wohl erstmal leben müssen. Schließlich trägt ihr Heimatland Österreich den Contest im kommenden Jahr aus und dann steht auch sie wieder im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?