A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Istanbul

Politik
Politik
Gül gegen Ämtertausch mit Erdogan

Vier Monate vor der Präsidentenwahl in der Türkei hat Amtsinhaber Abdullah Gül einen Wechsel in das Amt des Ministerpräsidenten abgelehnt. Vor Journalisten deutete er ein mögliches Ende seiner politischen Karriere an.

Spektakuläres Zeitraffer-Video
Spektakuläres Zeitraffer-Video
In drei Minuten durch New York

Reichen wenige Minuten für einen Eindruck von New York? Sie reichen - zumindest, wenn man sich an Geoff Tompkinson hält. Denn mit seinen Zeitraffern ist der Fotograf ganz nah am Puls der Metropole.

Die Sportwoche
Die Sportwoche
Ein ganz dickes Ding

Fechtereien in edlen Gemäuern, höchst intensive Kickerduelle und schwergewichtige Sumo-Ringer, die auch den pfundigsten Gegner noch gen Himmel stemmen - Die besten Bilder der Sportwoche.

Politik
Politik
Erdogan beschuldigt Twitter der Steuerhinterziehung

Der türkische Regierungschef Recep Tayyip Erdogan hat dem zeitweise gesperrten Kurzmitteilungsdienst Twitter nun Steuerhinterziehung vorgeworfen.

Politik
Politik
Türkische Verfassungsrichter: Justizreformen sind ungültig

Das türkische Verfassungsgericht fährt der Regierung Erdogan erneut in die Parade. Es erklärte einen Teil der Justizreformen für ungültig. Die Richter hatten bereits die Twitter-Sperre aufgehoben.

Politik
Politik
YouTube bleibt in der Türkei gesperrt

Das Videoportal YouTube bleibt in der Türkei trotz Druck aus dem In- und Ausland weiter gesperrt. Ein Gericht in Ankara korrigierte einen Beschluss zur Aufhebung der Sperre, nachdem die Staatsanwaltschaft Widerspruch eingelegt hat, wie der Sender CNN Türk berichtete.

Politik
Politik
CDU will bei Europawahl mit Merkel punkten

Die CDU setzt bei der Europawahl vor allem auf die Kanzlerin. Sie habe in der Krim-Krise wieder ihre Stärke bewiesen, heißt es. Beim Parteitag in Berlin geht es aber erst einmal um die in der CDU umstrittenen EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei.

Politik
Politik
Türkisches Gericht ordnet Ende der YouTube-Sperre an

Einen Tag nach dem Ende der Twitter-Sperre gerät die türkische Regierung auch wegen ihrer Blockade des Videoportals Youtube unter Druck. Ein Amtsgericht in Ankara urteilte, dass auch die Nutzung von YouTube grundsätzlich wieder freigegeben werden muss.

Politik
Politik
Erdogan droht Gegnern: "Sie werden den Preis bezahlen"

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan will nach dem Sieg bei den Kommunalwahlen mit seinen politischen Widersachern abrechnen. "Bis in ihre Höhlen werden wir sie verfolgen.

Politik
Politik
Erdogan will Widersacher verfolgen - "Sie werden den Preis bezahlen"

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan will nach dem Sieg bei den Kommunalwahlen mit seinen politischen Widersachern abrechnen. "Bis in ihre Höhlen werden wir sie verfolgen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Istanbul auf Wikipedia

Istanbul [isˈtɑnbul], früherer Name Konstantinopel, auf dem antiken Byzantion gelegen, ist die größte Stadt der Türkei. Sie war 1600 Jahre lang Hauptstadt zweier Weltreiche: Des Oströmischen beziehungsweise des Byzantinischen Reiches sowie des Osmanischen Reiches. Die eigentliche Stadt ohne Vorortgürtel nimmt mit knapp 12,6 Millionen Einwohnern den dritten Platz unter den bevölkerungsreichsten Städten der Welt ein. Die Metropolregion Istanbul, die identisch mit der Provinz Istanbul ist, beleg...

mehr auf wikipedia.org