A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Ferrari

Sport
Sport
FIA sorgt für Klarheit im Boxenfunk

Der Internationale Automobilverband FIA hat wenige Tage vor dem Formel-1-Nachtrennen in Singapur die Einschränkungen im Boxenfunk präzisiert.

Sport
Sport
Günter Netzer: Der "König vom Bökelberg" wird 70

Die blonde Mähne war und ist Günter Netzers Markenzeichen. Der erste Popstar des deutschen Fußballs wird nun 70 Jahre alt.

Formel 1
Formel 1
Boxenfunk ist ab sofort stark eingeschränkt

Der "ferngesteuerte" Pilot ist Geschichte, wenn es nach der FIA geht. Die Formel-1-Fahrer bekommen künftig weniger Tipps von der Box. Mercedes-Motorsportchef Wolff sieht noch Klärungsbedarf.

Sport
Sport
Boxenfunk: Mercedes-Chef Wolff rechnet mit Kontroversen

Der nächste Formel-1-Krach scheint vorprogrammiert. Die strikte Umsetzung des Regelwerks mit deutlich reduziertem Funkverkehr wirft nach Ansicht von Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff mehr als Fragen auf.

Nachrichten-Ticker
27 Millionen Euro Abfindung für scheidenden Ferrari-Chef

Der Abschied von Ferrari wird dem bisherigen Präsidenten Luca Cordero di Montezemolo finanziell versüßt: Er erhält Abfindungszahlungen von insgesamt 27 Millionen Euro, wie Ferrari-Eigentümer Fiat mitteilte.

Lifestyle
Lifestyle
Die Promi-Geburtstage vom 14. September 2014: Günter Netzer

Die blonde Mähne war und ist sein Markenzeichen. Günter Netzer war der erste Popstar des deutschen Fußballs. Ferrari-Fahrer, Inhaber der Mönchengladbacher Diskothek Lovers Lane, wo auch Udo Jürgens oder Elke Sommer zu Gast waren.

Spanische Großbank Santander
Spanische Großbank Santander
Tochter übernimmt Vorsitz nach Tod des "inoffiziellen Königs"

Er galt als einer der einflussreichsten Männer Spaniens, wurde der "inoffizielle König" genannt: Emilio Botín, Chef der Großbank Santander, ist mit 79 Jahren gestorben. Nun folgt ihm seine Tochter.

Wirtschaft
Wirtschaft
Spanien trauert um legendären Banker Botín

Die spanische Großbank Santander hat ihren langjährigen Chef verloren. Emilio Botín, einer der mächtigsten Banker des Landes, erlag in der Nacht zum Mittwoch nur 20 Tage vor seinem 80. Geburtstag in seinem Haus in Madrid einem Herzinfarkt.

Sport
Sport
Finito: Das Ende der Ära Montezemolo bei Ferrari

Nur ein Titel in zehn Jahren, oft mehr Gespött als Maßstab der Formel 1, erst geschlagen vom einstigen Emporkömmling Red Bull, nun chancenlos gegen Mercedes: Die dauerhafte Ferrari-Krise in der Motorsport-Königsklasse hat Luca di Montezemolo den Präsidenten-Job gekostet.

Nachrichten-Ticker
Ferrari-Chef Montezemolo geht nach 23 Jahren

Am Samstag hatte der Chef der legendären Sportwagenmarke Ferrari, Luca Cordero Montezemolo, noch gesagt, er wolle drei Jahre weitermachen - am Mittwoch kündigte Eigentümer Fiat Montezemolos Rücktritt an.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Ferrari auf Wikipedia

Ferrari ist eine italienische Automarke, welche durch ihre Sportwagen und ihr Engagement bei Rennen (in jüngerer Zeit nur noch in der Formel 1) berühmt geworden ist. Das Unternehmen wurde 1947 vom ehemaligen Rennfahrer Enzo Ferrari als eigenständige Marke gegründet und gehört heute mit 85% zum Fiat-Konzern. Stammsitz des Unternehmens ist Maranello in Italien. Die Jahresproduktion beläuft sich auf 6452 Fahrzeugeinheiten (Stand 2008).

mehr auf wikipedia.org