A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Ferrari

Nachrichten-Ticker
Formel 1: Lewis Hamilton holt Pole Position in Bahrain

Weltmeister Lewis Hamilton aus Großbritannien hat sich die vierte Pole Position der Formel-1-Saison 2015 gesichert.

Sport
Sport
Vierte Pole in Serie für Hamilton - Vettel auf Platz 2

Lewis Hamilton bleibt in der Formel-1-Qualifikation eine Klasse für sich und der Serien-Polemann in diesem Jahr. Der Titelverteidiger wehrte auf dem hell erleuchteten Bahrain International Circuit den Angriff von Sebastian Vettel im Ferrari in beeindruckender Manier ab.

Formel-1-Qualifying in Bahrain
Formel-1-Qualifying in Bahrain
Hamilton schlägt Vettel und Rosberg

Der große Konter ist ausgeblieben: Nico Rosberg muss sich in Bahrain sogar nur mit dem dritten Startplatz zufrieden geben. Sein Teamrivale Lewis Hamilton steht auf der Pole, Vettel wurde Zweiter.

Sport
Sport
Hamilton-Bestzeit vor Quali - Vettel Zweiter

Lewis Hamilton hat vor der Qualifikation zum Großen Preis von Bahrain die Trainingsbestzeit erzielt. Der Formel-1-Weltmeister und Vorjahresgewinner in der Wüste von Sakhir verwies im Training den viermaligen Champion Sebastian Vettel auf den zweiten Platz.

Sport
Sport
Nico Rosberg: Der Deutsche im Werksrennstall

Im Januar 2010 verkündete Daimler-Chef Dieter Zetsche voller Stolz: "Wir machen die deutsche Nationalmannschaft der Formel 1 perfekt." Michael Schumacher und Nico Rosberg bildeten das deutsche Start-Duo für die Rückkehr der Silberpfeile als Werksteam nach über fünf Jahrzehnten.

Sport
Sport
Sensibel und glücklich: Räikkönen hat noch was vor

So schön war es noch nie für Kimi Räikkönen. Ob es an Kumpel Sebastian Vettel liegt, am neuen Teamchef Maurizio Arrivabene oder an einer Mixtur aus allem, was neu ist beim Formel-1-Rennstall Ferrari.

Sport
Sport
Pendant zu Hamilton/Rosberg: Ferrari-Duo Räikkönen/Vettel

Sebastian Vettel kann vieles, auch seinen finnischen Teamkollegen Kimi Räikkönen täuschend echt nachmachen. Der deutsche Vierfach-Weltmeister und der finnische Champion von 2007 bilden sportlich den Gegenpol zum Rivalen-Duo im Silberpfeil.

Sport
Sport
Hamilton macht es wie mit acht: Taten sprechen lassen

Lewis Hamilton will sich auf keinen verbalen Schlagabtausch nach dem Shanghai-Zoff mit Teamkollege Nico Rosberg einlassen.

Politik
Extra: Wie das Netz über den Blitz-Marathon witzelt

Geht es nach Polizei und Politikern, ist der Blitz-Marathon eine ernste Sache. Auch im Internet wächst die Großkontrolle zum Großereignis an, wobei die Kommentare oft ironisch ausfallen. Reaktionen von Internetnutzern und Live-Ticker-Machern:

Formel 1
Formel 1
Hülkenberg mit Verständnis für Rosbergs Gefühlsausbruch

Nico Hülkenberg kann den Gefühlsausbruch von Nico Rosberg in China nachvollziehen. Lewis Hamilton hatte dagegen wenig Verständnis für seinen Mercedes-Kollegen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Ferrari auf Wikipedia

Ferrari ist eine italienische Automarke, welche durch ihre Sportwagen und ihr Engagement bei Rennen (in jüngerer Zeit nur noch in der Formel 1) berühmt geworden ist. Das Unternehmen wurde 1947 vom ehemaligen Rennfahrer Enzo Ferrari als eigenständige Marke gegründet und gehört heute mit 85% zum Fiat-Konzern. Stammsitz des Unternehmens ist Maranello in Italien. Die Jahresproduktion beläuft sich auf 6452 Fahrzeugeinheiten (Stand 2008).

mehr auf wikipedia.org