A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Ferrari

Sport
Sport
Rosberg-Hattrick - Mercedes verzockt sich bei Hamilton

Durch einen unfassbaren taktischen Fehlgriff von Mercedes bei Weltmeister Lewis Hamilton hat Stallrivale Nico Rosberg den Hattrick beim Formel-1-Klassiker in Monte Carlo vor Landsmann Sebastian Vettel geschafft.

Nachrichten-Ticker
Hattrick für Rosberg beim Großen Preis von Monaco

Nico Rosberg hat seinen Hattrick beim Großen Preis von Monaco perfekt gemacht und das Formel-1-Rennen im Fürstentum zum dritten Mal in Folge gewonnen.

Formel 1 in Monaco
Formel 1 in Monaco
Vettel will im Fürstentum "alles rausquetschen"

Monaco wird für Sebastian Vettel zu einer Reise ins Ungewisse. Die PS-Hatz auf dem Stadtkurs sorgt für so manche Überraschung. Die Diskussionen um Teamkollege Kimi Räikkönen gehen weiter.

Sport
Sport
Rosberg will auf einstigem Schulweg dritten Sieg

Einige spektakuläre Abschnitte des Grand Prix von Monaco waren früher ganz gewöhnlicher Bestandteil von Nico Rosbergs Schulweg. Seine Mutter fuhr den Buben regelmäßig über die Hafenschikane zum Unterricht.

Sport
Sport
Monaco: Brisante Rückkehr für Hamilton und Rosberg

Diese Vorlage konnte sich Lewis Hamilton nicht entgehen lassen. Auf die Frage, worauf er sich beim kommenden Grand Prix in Monaco am meisten freue, antwortete der Formel-1-Weltmeister grinsend: "Die Mädels!"

stern-Gespräch mit Thomas Gottschalk zum 65. Geburtstag
stern-Gespräch mit Thomas Gottschalk zum 65. Geburtstag
"Ich hab einfach immer Schwein gehabt"

Zu seinem 65. Geburtstag zieht Thomas Gottschalk Bilanz. Gespräch über ein ziemlich geglücktes Leben, über Bauchformen, Todesarten und den Tiefpunkt seiner Karriere.

Sport
Sport
Red Bull verliert Lust auf Formel 1 - Audi als Erlöser?

Fünf Rennen nach dem Ende der Sebastian-Vettel-Ära ist Red Bull die Lust auf die Formel 1 gründlich vergangen.

Sport
Sport
Mercedes-Zweikampf lässt Vettel keine Chance

Nach der verlorenen Kraftprobe mit Nico Rosbergs Mercedes-Team klammert sich Sebastian Vettel an das Prinzip Hoffnung.

Sport
Sport
Fünf Lehren aus dem Großen Preis von Spanien

Nico Rosbergs Spanien-Sieg hat der Formel 1 wieder ein neues Drehmoment verliehen. Wer Spannung im Titelrennen erwartet, muss nach den Eindrücken von Barcelona mehr denn je auf den deutschen Mercedes-Fahrer hoffen.

"So viel Abstand hatten wir noch nie"
Vettel völlig frustriert nach erneutem Mercedes-Doppelsieg

Nach dem nächsten Doppelsieg der Silberpfeile macht sich in der Formel 1 Ernüchterung breit: allen voran bei Sebastian Vettel. Er wollte mit verändertem Auto angreifen - und scheiterte dennoch.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Ferrari auf Wikipedia

Ferrari ist eine italienische Automarke, welche durch ihre Sportwagen und ihr Engagement bei Rennen (in jüngerer Zeit nur noch in der Formel 1) berühmt geworden ist. Das Unternehmen wurde 1947 vom ehemaligen Rennfahrer Enzo Ferrari als eigenständige Marke gegründet und gehört heute mit 85% zum Fiat-Konzern. Stammsitz des Unternehmens ist Maranello in Italien. Die Jahresproduktion beläuft sich auf 6452 Fahrzeugeinheiten (Stand 2008).

mehr auf wikipedia.org