A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Ferrari

Sport
Sport
Druck für Rosberg: Hamilton auf Kurs Ungarn-Rekord

Im Backofen Budapest macht Lewis Hamilton seinem Mercedes-Rivalen Nico Rosberg Feuer im Formel-1-Titelrennen. Bei bis zu 57 Grad Streckentemperatur fuhr der Brite im Training vor dem WM-Führenden zur Bestzeit und hat damit Rekordsieg Nummer fünf auf dem Hungaroring angepeilt.

Sport
Sport
Basar der Absurditäten: F1-Wechselgerüchte laufen heiß

Auf dem hochsommerlichen Hungaroring sorgen vier Ventilatoren am Eingang des Fahrerlagers für Abkühlung. Wind machen - das ist in der Formel 1 ein Teil der Geschäftsgrundlage. Zuverlässig laufen jeden Sommer auch die Wechsel-Spekulationen um die Stars der Branche heiß.

Sport
Sport
Vierter Tagessieg: Nibali triumphiert wie einst Pantani

Vincenzo Nibali zeigte immer wieder mit dem Finger auf seine Brust, dann stieß er eine Faust in den wolkenverhangenen Himmel von Hautacam.

Sport
Sport
Kristoff gewinnt 15. Tour-Etappe - Nibali weiter in Gelb

In einem an Dramatik kaum zu überbietenden Sprintfinale hat André Greipel seinen zweiten Etappensieg bei der 101. Tour de France verpasst. Der bullige Rostocker Radprofi musste sich im Massensprint mit dem vierten Platz begnügen.

Sport
Sport
Patient Formel 1: Krisensymptome der Königsklasse

Der Patient Formel 1 braucht dringend eine Kur. Die Königsklasse des Motorsports leidet unter einer ganzen Reihe von Krisensymptomen. Eine Bestandsaufnahme.

Tour de France
Tour de France
Vicenzo Nibali und das Doping

Vicenzo Nibali fährt nahezu konkurrenzlos auf seinen ersten Sieg bei der Tour de France zu. Allerdings verdunkeln Schatten der Vergangenheit sein strahlendes Bild.

Sport
Sport
Die Tour gehört Nibali - Vergangenheit wirft Schatten

Er glänzte zum Tour-Auftakt in Sheffield, fuhr über das Kopfsteinpflaster von Arenberg wie ein Spezialist auf Rang drei und war in den Vogesen und Alpen das Maß der Dinge: Vincenzo Nibali scheint eine Art Alleskönner zu sein - also das Ideal eines Tour de France-Gewinners.

Cabrio-Wochenende
Cabrio-Wochenende
Open Air zum Schnupperpreis

Mieten statt kaufen - das ist ideal, wenn man sich ein offenes Fahrvergnügen nur gelegentlich gönnen will. Wir sagen Ihnen, wie es geht und mit welchen Kosten Sie rechnen müssen.

"The Official Formula 1 Opus Exhibition"
Leben und Sterben für die Geschwindigkeit

"Keine Persönlichkeit wird jemals größer sein als die Formel 1 selbst", sagt Bernie Ecclestone. Bullshit! Die Persönlichkeiten machen die Formel 1. Sehen Sie selbst.

Sport
Sport
Alltagsflucht: Ferrari hat nur in Go-Karts Spaß

Auf einer Kartbahn in Walldorf entflohen Fernando Alonso und Kimi Räikkönen zumindest für eine Weile ihrem tristen Formel-1-Alltag. Unweit des Hockenheimrings drehten die beiden früheren Weltmeister ganz gelöst einige Runden während einer Werbeveranstaltung.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Ferrari auf Wikipedia

Ferrari ist eine italienische Automarke, welche durch ihre Sportwagen und ihr Engagement bei Rennen (in jüngerer Zeit nur noch in der Formel 1) berühmt geworden ist. Das Unternehmen wurde 1947 vom ehemaligen Rennfahrer Enzo Ferrari als eigenständige Marke gegründet und gehört heute mit 85% zum Fiat-Konzern. Stammsitz des Unternehmens ist Maranello in Italien. Die Jahresproduktion beläuft sich auf 6452 Fahrzeugeinheiten (Stand 2008).

mehr auf wikipedia.org