A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Italien

Kochbuch-Test: Die neue Alpenküche
Kochbuch-Test: Die neue Alpenküche
So schmecken fette Hüttenklassiker

Herzhafte Knödel, deftiges Raclette und süße Mehlspeisen: Die Alpenküche bietet alles was das kulinarische Herz begehrt. Doch schmeckt die ursprüngliche Arme-Leute-Küche auch modern interpretiert?

Politik
Politik
Gabriel fordert deutsche Beteiligung an EU-Investitionsplan

Deutschland sollte sich nach den Worten des SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel am europäischen Investitionspaket von 315 Milliarden Euro beteiligen.

315 Milliarden Euro schwers Investitionspaket
315 Milliarden Euro schwers Investitionspaket
Juncker sucht nach Mitstreitern

Wachstumswunder oder Mogelpackung? Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker wirbt für sein Konjunkturprogramm um Geld von den EU-Staaten. Kritiker werfen ihm vor, nur vorhandene Mittel umzuverteilen.

Schlag-12-Kommentar zur
Schlag-12-Kommentar zur "Pille danach"
Mittelalterlicher Ablasshandel

Dank EU wird die "Pille danach" bald auch in Deutschland rezeptfrei erhältlich sein. Ein überfälliger Schritt. Doch die CDU zwingt Apotheker und Frauen in den Beichtstuhl.

Tierschützer fordern Schlachtverbot
Tierschützer fordern Schlachtverbot
Die Katze soll in der Schweiz nicht länger Festtagsbraten sein

In der Schweiz ist das Schlachten und Jagen von Katzen erlaubt. In einigen Kantonen schätzt man die Vierbeiner besonders zur Weihnachtszeit. Tierschützer fordern nun erneut ein Verbot.

Kultur
Kultur
Denis Scheck holt die Jury aus dem Hinterzimmer

An diesem Donnerstag wird in München zum ersten Mal der Bayerische Buchpreis verliehen - und die entscheidende Jurysitzung findet vor Publikum statt.

Juncker-Kommission
Juncker-Kommission
EU schnürt 315-Milliarden-Paket gegen Wirtschaftskrise

Die neue EU-Kommission will ein milliardenschweres Investitionspaket auflegen. Vor allem im Süden des Kontinents weckt es hohe Erwartungen. Wendet sich Europa nun endgültig vom Sparkurs ab?

Digital
Digital
Umfrage: Zugang zu Internet sollte Menschenrecht sein

Der bezahlbare Zugang zum Internet sollte ein grundlegendes Menschenrecht sein. Die haben mehrheitlich Internet-Anwender aus 24 Ländern in einer Umfrage gefordert.

Sport
Sport
Vorteil Leverkusen! Bayer will "Matchball" verwandeln

Vorteil Bayer Leverkusen! Die Werkself braucht für den Achtelfinaleinzug in der Champions League nur noch ein Remis gegen AS Monaco, ein Sieg würde sogar den Gruppensieg sichern.

Wirtschaft
Wirtschaft
OECD sieht Eurozone als Schwachpunkt der Weltwirtschaft

Der Euroraum bleibt nach Einschätzung der OECD das Sorgenkind der Weltwirtschaft. OECD-Generalsekretär Angel Gurria sieht nach den globalen Krisenjahren zwar weltweit eine "langsame Erholung, aber das Wachstum bleibt moderat".

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Italien auf Wikipedia

Italien ist eine Republik in Europa, die zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apenninhalbinsel liegt. Ihre Hauptstadt ist Rom. Das Gebiet des heutigen Italiens war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches mit Rom als Hauptstadt. Die heute italienische Toskana war das Kernland der Renaissance. Seit dem Risorgimento besteht der moderne italienische Staat.

mehr auf wikipedia.org