A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Wettkampf um die Krone im Fußballhimmel

Die Fußball-Weltmeisterschaft, auch Fifa World Cup genannt, ist ein Fußballturnier für Nationalmannschaften, bei dem alle vier Jahre der Fußball-Weltmeister ermittelt wird. Der Fußballwettkampf dauert vier Wochen und wird vom Weltfußballverband Fifa veranstaltet. 32 Nationalmannschaften spielen in einer Vorrunde im Gruppenmodus. Die Gruppensieger sowie die -zweiten spielen weiter um den Einzug ins Achtel-, Viertel- und Halbfinale. Im Finale wird der Sieger der Fußball-WM ermittelt. Der erste Wettkampf wurde 1930 in Uruguay in der Hauptstadt Montevideo ausgetragen. Brasilien ist mit bisher fünf erworbenen Weltmeistertiteln der Rekordhalter.

Lena Gercke bei
Lena Gercke bei "Das Supertalent"
Die Gute-Laune-Frau

Lena Gercke, bisher vor allem als Model und Fußballerfrau bekannt, sitzt bei der Casting-Show "Das Supertalent" in der Jury. Der stern hat sie bei den Aufzeichnungen begleitet.

Miniatur-Wunderland in Hamburg
Miniatur-Wunderland in Hamburg
Selbst die kleinsten Lokführer streiken

Der Streik bei der Deutschen Bahn ist für Reisende ein Alptraum. Auch auf der größten Modelleisenbahn der Welt standen alle Züge still ? im Gegensatz zum großen Streik freut das die Besucher.

Sport
Sport
Europas Vereine planen Vorschlag für WM 2022

In der Debatte um die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar erwägen Europas Vereine, einen eigenen Plan zur Lösung der Terminfrage einzubringen.

Sport
Sport
Formel 1 in Russland: Visier runter, der Rest ist Politik

Den Formel-1-Teams gefällt ihr neuer Hochglanz-Arbeitsplatz - Kritik an der umstrittenen Premiere in Russland prallt an den Verantwortlichen ab. Die Devise: Visier runter.

Kultur
Kultur
Popstars und Fußballprofis im Rennen um Goldene Henne

Helene Fischer, die deutsche Fußball-Nationalmannschaft, Conchita Wurst - sie alle können sich Hoffnungen auf die Goldene Henne machen. Der ostdeutsche Medienpreis wird in diesem Jahr zum 20. Mal verliehen.

Sport
Sport
Silberpfeil-Duell in Sotschi - Putins Prestigeobjekt

Den Gang durch die erste Formel-1-Startaufstellung in seiner Heimat Russland dürfte sich Wladimir Putin kaum entgehen lassen.

Formel 1 in Sotschi
Formel 1 in Sotschi
Ecclestone: "Herr Putin war sehr hilfsbereit"

Die Formel 1 gastiert in Russland, Putin schmückt sich mit dem Prestigeobjekt. Die Kritik in Zeiten der Ukraine-Krise ist groß - nicht jedoch im Rennzirkus. Motoren sprechen, Teamchefs verstummen.

Lifestyle
Lifestyle
Letzte Fernsehpreis-Verleihung nach alter Art

Zum letzten Mal in bisheriger Form ist am Donnerstagabend in Köln der Deutsche Fernsehpreis verliehen worden. Ob es noch eine Zukunft gibt, hängt davon ab, ob sich die vier Veranstalter ARD, ZDF, RTL und ProSiebenSat.1 auf ein neues Konzept einigen können.

Deutscher Fernsehpreis 2014
Deutscher Fernsehpreis 2014
Oliver Welke ist der große Gewinner

Nächstes Jahr soll beim Deutschen Fernsehpreis alles anders werden. Bei der letzten Verleihung nach alter Art räumt vorher aber noch mal Oliver Welke zwei Auszeichnungen ab.

Sport
Sport
Auch Niersbach für Veröffentlichung des Katar-Berichts

Auch DFB-Präsident Wolfgang Niersbach hat sich für die Veröffentlichung der Untersuchungsberichte zu den Korruptionsvorwürfen bei den WM-Vergaben 2018 und 2022 ausgesprochen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?