A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Mittelstand

Wirtschaft
Wirtschaft
Experte: Industrie braucht neue Datenschutz-Regeln

Der deutschen Industrie könnte nach Ansicht eines Experten viel Geschäft entgehen, wenn es nicht rasch neue Datenschutz-Regeln gibt.

Wirtschaft
Wirtschaft
Bundesregierung kündigt Millionen für Internet-Dienstleistungen an

Die Bundesregierung hat ihre Pläne für die Förderung der Digitalwirtschaft in Deutschland konkretisiert. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) kündigte auf dem achten Nationalen IT-Gipfel in Hamburg an, internetbasierte Dienstleistungen finanziell zu fördern.

IT-Gipfel in Hamburg
IT-Gipfel in Hamburg
Bundesregierung will Digitalisierung mit Millionen fördern

Die Bundesregierung hat beim Nationalen IT-Gipfel konkrete Pläne vorgestellt, um die Digitalisierung in Deutschland voranzutreiben. Neben Startups sollen auch klassische Industrien gefördert werden.

Wirtschaft
Wirtschaft
KfW: Konjunkturschwäche bremst Mittelstand

Die schwache Konjunktur bremst nach Einschätzung der Förderbank KfW den deutschen Mittelstand.

"Good Luck Finding Yourself" im Kino
Entlarvende Doku über Hippies Winkelmann und Langhans

Ein Doku über die 68er-Ikonen Jutta Winkelmann und Rainer Langhans zeigt ihre stetige Suche nach Glück und Unabhängigkeit. Dieses Mal in Indien. Fließend Wasser und W-Lan dürfen aber nicht fehlen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Intel mit Rekordabsatz und starkem Gewinnplus

Der Halbleiter-Konzern Intel hat im vergangenen Quartal seinen bisher höchsten Umsatz erzielt und den Gewinn deutlich gesteigert.

CDU2017
CDU2017
50 junge Unionspolitiker mosern über Merkels "ruhige Hand"

Kanzlerin Merkel bekommt für ihren Kurs der "ruhigen Hand" Gegenwind vom Parteinachwuchs. Die Gruppe "CDU2017" verlangt wirtschaftsfreundliche Reformen statt neuer Ausgaben und kritisiert Trägheit.

Digital
Digital
Kretschmann fordert vom Bund mehr Geld für Breitbandausbau

Baden-Württemberg sieht sich beim Breitbandausbau vom Bund alleingelassen: Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) forderte von der Bundesregierung mehr Geld für schnelle Internet-Verbindungen.

Digital
US-Konzerne setzen auf Cloud-Dienste aus Deutschland

Nach dem NSA-Skandal setzen die US-Konzerne Cisco und Oracle auf Internet-Dienste aus Deutschland. So soll die Deutsche Telekom für den Netzwerk-Ausrüster Cisco den europäischen Teil der globalen Plattform "Intercloud" betreiben und auch in Europa vermarkten.

Oracle eröffnet Rechenzentren
Oracle eröffnet Rechenzentren
Kunden sollen auch Clouds in Deutschland bekommen

Der SAP-Konkurrent Oracle eröffnet zwei Rechenzentren in Deutschland: Nach den Skandalen um die NSA-Überwachung und unsichere Clouds wird es zum Trend, Online-Dienste auch aus Europa anzubieten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?