A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bundeshaushalt

Politik
Politik
Ausgeglichener Haushalt weckt Wünsche nach Steuersenkungen

Nach dem ersten ausgeglichenen Bundeshaushalt seit 45 Jahren bahnt sich in der schwarz-roten Koalition ein neuer Streit über Steuersenkungen an.

Bundeshaushalt
Bundeshaushalt
"Schwarze Null" bereits 2014 erreicht

Das hat selbst die Koalition überrascht: Die prestigeträchtige "Schwarze Null" gelingt schon 2014. Möglich wurde es auch dank der Atomsteuer, die noch vor dem Jahreswechsel überwiesen werden musste.

Politik
Politik
CSU-Chef weist Kritik an Asylpolitik zurück

Vor der CSU-Klausur in Wildbad Kreuth hat Parteichef Horst Seehofer die Asylpolitik der Christsozialen verteidigt.

Politik
Politik
Berlin fordert von Athen Vertragstreue

Die Bundesregierung pocht gegenüber der künftigen griechischen Regierung auf Erfüllung der eingegangenen Spar- und Reformzusagen.

Nachrichten-Ticker
SPD: Flüchtlingsunterkünfte aus Bundesetat finanzieren

Der CSU-Vorstoß für beschleunigte Asylverfahren sorgt weiter für Gesprächsstoff.

Politik
Politik
SPD und Grüne: Hinter Pegida stehende Sorgen ernst nehmen

Unmittelbar vor der nächsten Pegida-Demonstration in Dresden hat SPD-Chef Sigmar Gabriel davor gewarnt, die Sympathisanten der islamkritischen Bewegung pauschal zu ächten.

Nachrichten-Ticker
SPD: Flüchtlingsunterkünfte aus Bundesetat finanzieren

Der CSU-Vorstoß für beschleunigte Asylverfahren sorgt weiter für Gesprächsstoff.

Marode, unbewohnbare Kasernen
Marode, unbewohnbare Kasernen
Wehrbeauftragter fordert Milliarden für Sanierungen

Ratten und Schimmel in den Kasernen: Der Wehrbeauftragte Hellmut Königshaus beklagt unhaltbare Zustände in Bundeswehrgebäuden. Er fordert eine Erhöhung des Wehretats - in Milliardenhöhe.

Nachrichten-Ticker
USA: Staatshaushalt von 1,1 Billionen Dollar beschlossen

Nach heftigem Tauziehen zwischen Demokraten und Republikanern hat der US-Senat den Bundeshaushalt in Höhe von 1,1 Billionen Dollar beschlossen.

Grünen-Politiker fordert
Grünen-Politiker fordert
Kiffen für den Bundeshaushalt

Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Dieter Janecek ist sich sicher: Wenn Cannabis-Konsum legalisiert würde, wäre der Bundeshaushalt schneller saniert. "Kiffen für die schwarze Null" ist seine Devise.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?