HOME

Ladung durch Drehung

Das israelische Start-up Chakratec hat eine Lösung für Engpässe bei einer schwachen Ladeinfrastruktur gefunden: Ein Schwungrad dient als kinetischer Energiespeicher, der als E-Booster funktioniert und in kurzer Zeit viel Energie in die Akkus pumpt.

So sieht es im Inneren der Metallbehälter aus

So sieht es im Inneren der Metallbehälter aus

pressinform
Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity