HOME

Mobile Metering: Laden wo man will

Drei Millionen Ladepunkte für Elektrofahrzeuge bis 2020? Für Ubitricity ist das kein Wunschtraum. Das Berliner Start-Up Unternehmen will die Stromer-Infrastruktur revolutionieren. Simple "Systemsteckdosen" könnten zu Stromtankstellen werden. Das nötige Zählwerk hat das Auto selbst an Bord.

Weitere Fotostrecken aus dem Ressort

Press-Inform / pressinform
Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity