Nachrichten: Fiat Fiat und Lancia auf Erfolgskurs in Deutschland


Die Fiat Group Automobiles Germany AG konnte im September, bereits im neunten Monat in Folge, eine Zulassungssteigerung ausweisen. Insgesamt hat die deutsche Vertriebsgesellschaft einen Zuwachs von 17 Prozent gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum erzielt.

Fiat steigert seine Zulassungen in den ersten neun Monaten auf 78.379 Einheiten, gegenüber 66.898 im Vorjahr. Das entspricht einem Marktanteil von 3,3 Prozent(2007: 2,9 Prozent).

Insgesamt war im September ein leichter Rückgang der Zulassungszahlen um 1,5 Prozent auf 261.384. Einheiten zu beobachten. Fiat konnte gegen den Trent seinen Marktanteil auf 7239 Einheiten erhöhen. Das entspricht einer Steigerung von 35,2 Prozent gegenüber dem gleichen Monat im abgelaufenen Jahr.

Auch Lancia bestätigte im September den seit Jahresbeginn anhaltenden Wachstumskurs und konnte bei den Zulassungen 397 Einheiten erreichen. Das entspricht einer Steigerung von 68 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Kumuliert über die ersten neun Monate konnte Lancia um 34 Prozent zulegen.

Hans Bast / pressinform PRESSINFORM

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker