HOME

Bis zu 10.000 Euro: Diese alten iPods sind ein Vermögen wert

Dass alte Briefmarken und Schallplatten ein Vermögen wert sein können, ist bekannt. Doch wussten Sie, dass auch alte iPods für Tausende Euro gehandelt werden können? Ein Modell bringt besonders viel Geld ein.

Einige alte iPod-Modelle sind Tausende Euro wert

Einige alte iPod-Modelle sind Tausende Euro wert

Im Jahr 2001 stellte Steve Jobs den ersten iPod vor. Der MP3-Player wurde zum Kultobjekt und war maßgeblich für Apples weltweiten Siegeszug verantwortlich. Innerhalb von acht Jahren verkaufte der Konzern mehr als 200 Millionen Geräte. Viele davon dürften mittlerweile in Schubladen oder in Kisten auf dem Dachboden herumliegen. Was viele nicht wissen: Einige iPod-Modelle sind Hunderte, wenn nicht gar Tausende Euro wert.

Alte iPods für Tausende Euro

Wie Baseballkarten aus den 60ern oder Star-Wars-Figuren der 80er sind iPods der frühen 2000er begehrte Sammlerobjekte, schreibt der britische "Guardian". Richtig angeheizt wurde der Boom im September 2014, als Apple beschloss, den iPod nach 13 Jahren aufs Abstellgleis zu schieben. Je älter das Modell und je besser der Zustand, desto höher sind die erzielten Preise.

Ein originalverpackter iPod Classic der ersten Generation bringt auf Ebay fast 10.000 Euro. Für einen ungeöffneten iPod Classic der siebten Generation bekommt man immer noch 555 Euro. Und ein iPod Touch der zweiten Generation brachte auf Ebay immer noch 530 Euro, obwohl er schon ein paar Kratzer im Bildschirm und Gehäuse hat.

Sammlereditionen sind besonders wertvoll

Ebenfalls begehrt sind Special Editions des iPods. Die U2-Variante des iPod Classic wechselt für bis zu 420 Euro den Besitzer, für den iPod Touch im John-Lennon-Design bekommt man ähnlich viel Geld. Noch wertvoller sind vollständige Sammlungen: Ein Besitzer  aller drei Speichergrößen des ersten iPods in Originalverpackung verlangt auf Ebay satte 50.000 US-Dollar. Doch ob die jemand bezahlt?

Die hohen Summen sind überraschend, wenn man bedenkt, dass einige iPod-Modelle millionenfach verkauft wurden. Es scheint eher der Kultfaktor zu sein, der die Preise nach oben treibt. Den Apple Newton, quasi der gefloppte Vorgänger des Smartphones, gibt es auf Ebay für unter 100 Euro. Selbst in der Originalverpackung mit allen Zubehörteilen bringt er gerade einmal 400 Euro. Alt sein alleine reicht halt nicht.

Echte Bäume und 13 Meter hohe Türen: So sieht der Apple Store der Zukunft aus
Angela Ahrendts stellt den neuen Apple Store vor.

Vor 15 Jahren wurde der erste Apple Store eröffnet. Seitdem ist viel passiert: Der Online-Handel nahm rasant Fahrt auf, Apple wurde zum wertvollsten Konzern der Welt. Deshalb wurde es höchste Zeit für einen Neuanstrich. Die erste Filiale, die nach dem neuen Konzept gestaltet wurde, befindet sich am Union Square in San Francisco.

Themen in diesem Artikel