HOME
Samsung the frame Fernseher

Fernseher, Sound und SmartHome

Wie Technik durch Auffallen verschwindet

Fernseher, die sich ausgeschaltet in Gemälde verwandeln. Kunstobjekte, die sich als Soundsysteme entpuppen. Die Technik im Wohnzimmer verschwindet, indem sie auffällt. Warum so etwas ausgerechnet in den USA und nicht Europa designt wird.

Samsung Fernseher TV Q9, Q8, Q7

Fernseher, Smartphones, Notebooks

Technik wird dank Frauen schön

Adventskalender

Adventskalender 4. Türchen

NEON Logo
Ein Verkäufer im Elektronikmarkt vor dem Fernseher-Regal

Fernseher-Verkäufe brechen ein

Die Deutschen bleiben ihren alten Glotzen treu

LG treibt schlanke Fernseher auf die Spitze: Der neue Prototyp lässt sich an die Wand kleben

Dünnster TV der Welt

Dieses Poster ist in Wirklichkeit ein Fernseher!

Von Malte Mansholt
Wird die Lebensdauer von Elektroprodukten gezielt verkürzt? In Deutschland häufen sich die defekten Geräte jedenfalls an

Studie des Umweltbundesamts

Elektrogeräte gehen immer schneller kaputt

Gehört der klassische Fernsehabend bald der Vergangenheit an?

IFA 2014

Kommt das Ende des Fernsehens?

Hausverbot für Torwand-Schützen

Wie Media Markt ein Eigentor schoss

Zu schwache Nachfrage

Panasonic will offenbar keine Plasmabildschirme mehr bauen

Energiesparen im Eigenheim

Der große Heizungs-Check

Geldleihen im Internet

EU warnt vor Online-Krediten

Plasma-TV, LCD, LED

Durchblick beim Fernsehkauf

Geschenke-Tipps: Fernseher und Home Entertainment

Flaches Bild, tiefer Klang

Von Ralf Sander

Plasma-TV

Brillantes Bild, flauer Absatz

Scheibes Kolumne

Worauf wir 2008 verzichten können

Trend zum Fachgeschäft

Geliefert und eingebaut

High-Definition

Die scharfe Vielfalt

Flachbildfernseher

Die schlanken Stars

Flachbildfernseher

Die schlanken Stars

Drei Fragen

Gewinnen Sie einen Flachbildfernseher von Grundig!

Camcorder

Abschied vom Magnetband

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.