HOME

Webvideos der Woche: Zebras mit viel Schwein und schockierende Shirts

Ein spurtendes Zebra versetzt Touristen in helle Aufregung, ein Affe geigt einem Rüpel seine Meinung und eine T-Shirt-Automat schockiert Modebewusste. Das sind die Webvideos der Woche.

Was darf uns ein T-Shirt kosten und wer bezahlt, wenn wir ein paar Euro sparen? Die Organisation Fashion Revolution hat in einem Experiment Passanten mit den teilweise unmenschlichen Arbeitsbedingungen in einigen Ländern konfrontiert - und erstaunliche Reaktionen hervorgerufen.

Gleichgültig trottet ein Zebra im südafrikanischen Krüger-Nationalpark über eine kleine Asphaltstraße - ohne zu ahnen, dass im löwenfellfarbenen Gras tatsächlich ein paar hungrige Löwen lauern. Seine Reaktion entscheidet sprichwörtlich über Leben oder Tod.

Krüger-Nationalpark: Zebra entkommt Löwen in letzter Sekunde

Mehr als 6000 Menschen sind bei dem verheerenden Erdbeben in Nepal gestorben. Tausende werden noch vermisst. Wie dramatisch die Schäden in der Hauptstadt sind, zeigte in der vergangenen Woche ein Drohnenvideo.

Wenn Sie für Hilfe und Wiederaufbau spenden wollen, finden Sie hier hilfreiche Informationen.

Gutes Benehmen ist eine Visitenkarte. Das scheint auch dieser Affe zu wissen, der auf eine unschöne Geste reagierte.

Attacke nach Stinkefinger: Diesen Affen sollte man nicht beleidigen
ono
Themen in diesem Artikel
Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.