HOME

Fans sind schockiert: Daraus wird die Füllung von Kit Kat wirklich gemacht

In Großbritannien gehört Kit Kat zu den beliebtesten Süßigkeiten der Firma Nestlé. Die BBC hat sich die Produktion der Schokoriegel mal etwas genauer angesehen - und Überraschendes herausgefunden.

Kit Kat

Seit den 1930er Jahren gehören Kit Kat-Riegel zu den beliebtesten Süßigkeiten in Großbritannien. Die BBC hat die Produktion der knusprigen Schokoriegel der Firma Nestlé etwas genauer unter die Lupe genommen. Sie wollten herausfinden, wie die Füllung – also die mit Schokolade umhüllten Waffeln – tatsächlich hergestellt werden.

In einer Nestlé-Fabrik in York, England, konnte das BBC-Team die dringendste Frage schnell klären: Die Füllung der Kit Kat besteht aus zerbrochenen Kit Kat – anders ausgedrückt: aus Resten. Das was von den Schokoriegeln übrig bleibt, wird einfach wieder verwertet. Einige Fans sind darüber schockiert, vor allem bei Twitter äußern sie ihren Unmut über die bereits 2015 erschienene Dokumentation, die erneut ausgestrahlt wurde und in diesem Jahr mehrfach heiß diskutiert wurde  und viral ging. Sie können nicht glauben, dass Kit Kat aus alten Schokoriegeln hergestellt werden.

Recyceltes Kit Kat – ein genialer Produktionsschritt?

Gregg Wallace von der BBC ist über diesen Produktionsschritt jedoch mehr als begeistert. Die Waffeln werden in Form geschnitten und dann in geschmolzene Schokolade getunkt. Danach wird der Schokoriegel mit einer zusätzlichen Schicht Schokolade verfeinert und das bekannte Kit-Kat-Branding eingestampft.

Kit Kat gibt es seit jeher im Zwei- oder Vier-Finger-Format. Mittlerweile produziert Nestlé auch andere Geschmacksrichtungen: Milch, Minze, Orange, Zartbitterschokolade, Cookies & Creme und Toffee. Die Produktionsstätten sind auf der ganzen Welt verteilt. 

Rein wirtschaftlich und eigentlich auch ökologisch gesehen, ist die Idee für die Wiederverwertung der zerbrochenen Schokoriegel als Füllung genial. Denn Reste bleiben bei der Produktion der Schokoriegel somit kaum über. Es entsteht weniger Abfall und der Schokoriegel wird gewissermaßen recycelt. Jetzt bleibt nur noch zu klären: Wie wurde nur das erste Kit Kat hergestellt?

Hinweis: Dieser Text war einer der meistgelesenen Artikel auf stern.de im Jahr 2017 - zum Jahresrückblick spielen wir die besten Artikel in loser Reihenfolge bis zum Ende des Jahres.

Mars, Twix oder doch Snickers?

    Welcher Schokoriegel ist hier zu sehen?