HOME

Schokolade: Bergers Schokoladen

Feinste Schokolade fertigt seit 1994 die Confiserie Berger in Österreich, als dünne Täfelchen oder gefüllt, etwa mit Pflaume-Piment, fruchtig und leicht scharf; oder mit Apfel-Holunder. Edelst schmeckt die Füllung Champagner-Rose, die ein tatsächlich feines, natürliches Rosenaroma hat.

Die dünnen Tafeln sind u. a. mit Orange, Karamell, Erdbeere und Ingwer aromatisiert und schmelzen sehr schön auf der Zunge. Natürlich gibt es sie aber auch pur in Form von Vollmilch, Edelbitter und weißer Schokolade. Umfangreiches Sortiment.

Preise: Schokoladen ab 2,30 Euro; Pralinen 3,70 Euro für 100 g, zzgl. Versand

Themen in diesem Artikel