VG-Wort Pixel

Frisch aus dem Ofen So einfach zaubern Sie süße Apfelknödel

Rezept zum Nachbacken
Süße Apfel-Ofen-Knödel
 
Zutaten
 
2 Pck. Frischen Hefeteig (Sonntagsbrötchen)
 
1 großer Granny Smith
 
150g Butter, geschmolzen
 
180g Zucker
 
1 Pck natürliches Vanillearoma
 
1 TL Zimt
 
150 ml Zitronenlimo
 
Butter für die Form
 
Mehl zum Ausrollen
 
Zubereitung
 
Ofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen
 
Eine größere Auflaufform einfetten
 
Den Apfel vierteln, entkernen und in 12 Spalten schneiden
 
Die Hefeteigstücke auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu kleinen Kreisen ausrollen
 
Jeweils ein Apfelstück in die Mitte legen,  die Ränder zur Mitte schlagen und das gesamte Brötchen mit der Nahtstellenach Unten in die Auflaufform legen
 
Die geschmolzene Butter, Vanillearoma, Zucker und Zimt verrühren und auf den Brötchen verteilen
 
Zitronenlimonade in die Form gießen
 
Im vorgeheizten Ofen 35-40 Min goldbraun backen
Mehr
Riechen gut und schmecken sogar noch besser: So einfach gelingen leckere Apfel-Ofen-Knödel und locken damit garantiert Freunde und Familie an den Tisch.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker